[Frage] Was macht Software intern?

New member
Hallo!

Ich würde gern wissen, ob mir jemand erklären kann, wie sich Software bei der Ausführung (im Speicher, Prozessor) verhält.
Das der Prozessor eine (z.B.) .exe-Datei binär verarbeitet ist bekannt. Was aber genau passiert im Speicher, Prozessor?
Meine Suche mit:
Wie verhält sich ein Programm bei der Ausführung,
Wie funktioniert Software usw keine Ergebnisse.

Es gibt ja auch keine Möglichkeit ein Programm bei der Ausführung zu beobachten.

Gäbe es jemanden der es erklären kann? Mit ist bewusst dass es zeitaufwendig sein könnte, würde mich aber freuen.
Mir dank und Grüßen
Tr4x
 
.exe-Dateien sind ausführbare Dateien im Windows-Betriebssystem. Sie enthalten den maschinenausführbaren Code eines Programms. Zum Ausführen einer .exe-Datei führt das Betriebssystem die folgenden Schritte aus:
1. Der Speicher wird reserviert: Beim Starten einer .exe-Datei weist das Betriebssystem einen blockweise zusammenhängenden Speicherbereich im Arbeitsspeicher des Computers zu, um den benötigten Code und Daten des Programms zu laden.
2. Der Programmcode wird geladen: Der maschinenausführbare Code der .EXE-Datei wird in den zugewiesenen Speicher geladen. Dieser Code enthält die Anweisungen, die der Prozessor ausführen soll.
3. Die CPU führt den Code aus: Der Prozessor des Computers führt den geladenen Programmcode aus. Dabei werden die in der .EXE-Datei enthaltenen Anweisungen Schritt für Schritt ausgeführt. Dies umfasst das Laden von Daten aus dem Speicher, Ausführung von Berechnungen und das Abrufen oder Speichern von Informationen in Geräten oder Dateien.
4. Das Programm wird ausgeführt: Durch die Ausführung des Codes werden verschiedene Operationen durchgeführt, wie beispielsweise die Benutzereingabe verarbeiten, Berechnungen durchführen, Dateien lesen oder schreiben und vieles mehr. Das Verhalten des Programms hängt dabei von den enthaltenen Anweisungen und der Programmlogik ab.
Der Betrieb einer .EXE-Datei hängt sowohl vom Speicher als auch vom Prozessor des Computers ab. Der Speicher dient dazu, den Code und die Daten des Programms während der Ausführung zu halten, während der Prozessor die Anweisungen ausführt. Je nach Computerarchitektur, hat der Prozessor spezifische Befehlssätze und Funktionen, auf die der Code einer .EXE-Datei zugreifen kann. Sie können eine Software herunterladen, um es auszuprobieren
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
24
Besucher gesamt
25

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?