Frage(n) bezüglich SLI & Multi-Monitor

Physikbuddha

New member
Hallo PCM-Community,

seit ich nun einen 3D-Monitor besitze (VG278H), spiele ich mit dem Gedanken meine Grafikleistung etwas aufzurüsten. Momentan werkelt bei mir eine GTX 680 fröhlich umher. Die Überlegung war nun, ob sich eine zweite 680 lohnen würde, um die Frames etwas flotter rauszutreiben.
Dazu muss ich aber anmerken: Ich betreibe zurzeit 4 Monitore, von denen allerdings nur einer als Hauptbildschirm dient (also kein Surround, 4 separate Bildschirme). Wer sich fragt warum ich das mache - ich arbeite nebenbei viel mit Excel- und Word-Dokumenten, sodass das sehr der Übersicht dient. Darauf möchte ich auch in Zukunft nicht verzichten müssen.

Ist denn der Betrieb mit den 4 Monis im SLI noch möglich?
Laut den Bildern auf http://www.hardwareluxx.de/index.ph...a-geforce-gtx-titan-im-3-way-sli.html?start=8 scheint das ja nur begrenzt möglich zu sein.

Es stehen 2-4 Anschlüsse für Surround zur Verfügung von denen ich aber nur 1 nutzen kann, weil ich kein Surround nutzen möchte. Darüberhinaus nur 2 weitere für "Accessory Display", also Zusatzbildschirme = 3 in Summe.
Habe ich das richtig verstanden?

Wie sind denn da eure Empfehlungen dazu?
Ich hoffe, ihr habt das noch nicht allzuoft durchgekaut...

Grüße vom Physikbuddha
 
X
Keine passende Antwort gefunden?