FPS Drops mit der Grafikarte RX 5700 XT TUF Gaming OC

KoH

Active member

ShyuZ

New member

Anhänge

  • 1600.png
    1600.png
    4,6 MB · Aufrufe: 19

KoH

Active member
Ich habe mal nach dem Standard Takt nachgeschaut (Für diese Version meiner Karte) und den im Profil angehoben auf diesen Wert.

Du hast aber nicht den ersten Wert angehoben ?
Das sind dynamische Taktraten, die GPU hat mittels dieser Kurve die Möglichkeit sich in dem Rahmen zu bewegen.
Bedeutet: Wenn du denn ersten Wert schon auf 1600 gesetzt hast, dann wird sie nicht weiter runter takten.

Meine Werte sind:
800Mhz mit 0,750V
1399Mhz mit 0,818V
2000Mhz mit 1,168V

Jeder Chip ist verschieden, allerdings ist das mein "Stromsparsetting" ich bin mir eigentlich sicher, dass das 95% der Chips problemlos mit machen.
 

ShyuZ

New member
Du hast aber nicht den ersten Wert angehoben ?
Das sind dynamische Taktraten, die GPU hat mittels dieser Kurve die Möglichkeit sich in dem Rahmen zu bewegen.
Bedeutet: Wenn du denn ersten Wert schon auf 1600 gesetzt hast, dann wird sie nicht weiter runter takten.

Meine Werte sind:
800Mhz mit 0,750V
1399Mhz mit 0,818V
2000Mhz mit 1,168V

Jeder Chip ist verschieden, allerdings ist das mein "Stromsparsetting" ich bin mir eigentlich sicher, dass das 95% der Chips problemlos mit machen.
Selbst bei GTA V taktet meine Grafikkarte nicht höher als 800 Mhz wenn ich die Standard Einstellungen nutze.
 

KoH

Active member
photo5443037833070751919.jpg

Keine Ahnung ob wir aneinander vorbei geredet haben, ich hatte noch ein altes Foto. Unten beim Leistungstuning hab ich der Karte erlaubt 20% mehr zu ziehen. Das hast du nämlich ausgeschaltet, das Powerlimit regelt nämlich wieviel die Karte ziehen darf.
 

KoH

Active member
Hatte ich nie Aktiviert. Ist das jetzt eigentlich so, wenn ich auf 25% stelle, dass sie dann 25%mehr zeihen darf ? oder ist das eher so, wenn ich die vollen 50% dass sie dann eben die volle Leistung bekommt ?

Richtig, bei 25 zieht sie 25% mehr Strom. Bis zu 50% mehr sind das maximum was Möglich ist. Aber da versagt in der Regel bereits der Kühler.
 

KoH

Active member
Naja, wenn das powerlimit greift wird der Karte ein gewisser Stromverbrauch verwehrt, daher kann die Karte nur sohoch takten wie das powerlimit es zulässt. Aber solange jetzt alles gut ist würde ich mir da keine Gedanken machen.
 

ShyuZ

New member
Naja, wenn das powerlimit greift wird der Karte ein gewisser Stromverbrauch verwehrt, daher kann die Karte nur sohoch takten wie das powerlimit es zulässt. Aber solange jetzt alles gut ist würde ich mir da keine Gedanken machen.
Wie sieht das eigentlich mit Freesync aus ? wie stellt man das am besten ein, weil es bei mir ziemlich flackert (immer so ein weißes aufblitzen)
 

KoH

Active member
Wie sieht das eigentlich mit Freesync aus ? wie stellt man das am besten ein, weil es bei mir ziemlich flackert (immer so ein weißes aufblitzen)

Ein weißes Aufblitzen hat eigentlich nichts mit Freesynch zutun. Freesynch ist eine erweitere Variante von VSynch, das verhindert lediglich ein sogenanntes Tearing und VSynch läuft mit 60fps max und Freesynch geht bis zu 100Hz um es vereinfacht zu erklären.
 

ShyuZ

New member
Ein weißes Aufblitzen hat eigentlich nichts mit Freesynch zutun. Freesynch ist eine erweitere Variante von VSynch, das verhindert lediglich ein sogenanntes Tearing und VSynch läuft mit 60fps max und Freesynch geht bis zu 100Hz um es vereinfacht zu erklären.
Schon klar, aber wenn ich Freesync aktiviere, dann fängt es an zu flackern, deswegen habe ich es immer aus.
 

KoH

Active member
Ich hab gerade ein bisschen Sorge, dass du dir deine Karte vielleicht zerschießt, Grafikfehler sprechen oft für eine Überhitzung, Temperaturen hast du im Blick? Hotspot auf keinen Fall über 105° besser wäre nicht über 90°. Grafikspeicher sollte nicht übertaktet und mit mehr Spannung versehen sein, weil häufig dieser nicht ausreichend gekühlt wird.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?