fehler mit com Anschluss?? Bitte um rat!

New member
Fehler mit seriellen com Anschluss

cry.gif
Hi Liebe Experten.

Ich versuche seid geraumer Zeit eine PC-Dircktverbindung zwischen einem alten W98 und einem W95(pII;133;Peckardbell-PC) einzurichten.
Ich mag alte spiele und würde gern C&C(Alarm Stufe Rot) im kleinen spielen können.
Ich hab mir desshalb ein serielles Nullmodemkabel besorgt. Ich habe zunächst versucht eine PC-Direkverbindung mit W98-R. als und W85-R. als Gast einzurichten. Dabei hat alles beim 98ziger gut geklappt. Beim W95ziger erhalte ich dann aber immer etwa folgende Fehlermeldung:" Sind sie sicher dass sie das entsprechende Programm am Host ausgeführt haben?"
Naja??! wenn mann Gast und Host tauscht kommt beim W95 der jetzt Host ist etwa:"Ungültiger Anschluss.
Anschluss ist entweder falsch Konfiguriert oder wird von einem Anderen Programm belkegt" Im Gerätemanager steht aber nur "Com1 Nullmodemkabel".
Wenn ich versuche die verbindung direkt unter C&C zustandezubringen, gibt der W95ziger beim abspeichern die Fehlermeldung:"Ungültiger oder besetzter Port"
shocked.gif
.
Wie gesagt gibt der W98 keine Fehlermeldungen.
Bei den Netzwerkkonfigurationen in der systemsteuerung habe ich bei beidern den client für Microsoft-netzwerke, den DFÜ-adapter(wobei beimW95 letzendlich immer DFÜ-treiber erscheint)
sowie Netbuil eingestellt. Beim DFÜ-Adapter habe ich unter eigenschaften bei verbinde Netbuil angekreuzt.

embarassed.gif
Ich bin mit meinen wohl doch eher bescheidenen Kenntnissen damit auch schon am ende angelangt.

Ich würde mich doch sehr freuen wenn mir doch noch jemand weiter helfen könnte!!
Noch mal zum Com Anschluss, an dem habe ich mal eine Microsoft-home-Maus betrieben, falls das eine Rolle Spielen sollte,(???fehler in der Registrierung)


Also ich freu mich auf Antwort!!
wink.gif
 
hmm lang ists her....

haben damals nen bnc kabel angeschlossen.... diese korxial geschichte oder wie man das schreibt.... jedes ende nen T-Stück drauf und diese grüne kappe....

dann ab in windows...

eigenschaften von netzwerkumgebung -> IPX protokoll hinzufügen TCP und netbui oder wie das heisst,....


bei ipx un tcp IP`s vergeben!! ist bei dem instabilem netzwerk von damals ganz sinnvoll da man dann nach computern suchen kann unter start - suchen...

dann sicherlich nen neustart und dann müsste es klappen!!

es ist dabei normal wenn die pc`s nicht in der netzwerkumgebung auftauchen hauptsache man kann sie anpingen oder suchen erstes mit ip und 2. mit pc name

viel erfolg (shit happends) ;)
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
43
Besucher gesamt
44

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?