Fallout 4

R32

Super-Moderator
Servus Leuts,

Bald ist es ja soweit.
Fallout 4 kommt in 6 Tagen am 10.11.2015
Hat es schon jemand von euch vorbestellt?
Was erwartet ihr von dem Spiel?

Mich würden mal ein paar Meinungen dazu interessieren.
Ich habe es schon lange vorbestellt, und freue mich darauf wie bisher selten auf ein Spiel.
Ich glaube hier erwartet uns endlich mal wieder etwas mit Tiefgang.
Ein Spiel, das von der Spielzeit her mit Sicherheit in Richtung 100 Stunden + geht.
Auch die Grafik finde ich für die dann doch recht alte Engine ausgesprochen gut.

Hier noch jüngste Infos die ins Netz gelangt sind:

http://www.netzwelt.de/news/155625-fallout-4-vs-fallout-3-18-bilder-zeigen-7-jahren-getan.html

http://www.playnation.de/spiele-news/fallout-4/geleakte-pc-screenshots-ultra-grafik-id63095.html
 

Reggea Gandalf

Active member
Hatte es bereits vor geraumer Zeit vorbestellt. Wird vom Umfang sicher wieder sehr gut sein und es wird viel zu entdecken geben. Hoffentlich mit der guten Atmosphäre der letzten Teile und den vielen Anspielungen.

Ich hoffe auch, dass das Kampfsystem eher nach New Vegas geht. Bei Fallout 3 waren manche Gegner durch die Addons etwas heftig, weil es ständig Bonusschaden gibt, der nicht durch die Rüstung abgedeckt wird (von den großen Mutanten mit dem Dreistrahl-Lasergewehr oder den behämmerten Hinterwäldlern). Man läuft da mit einer Powerrüstung und wenige Treffer mit einem kleinen Gewehr oder einer Handaxt nieten dich um.
Außerdem waren da die Ghul-Ravager zu heftig. Halten mehr aus als ein fünf Meter großer Mutant, schon klar :roll:
Bin auch mal auf die Charakterentwicklung gespannt.
 

Reggea Gandalf

Active member
Ich wage mal den Doppelpost ;)
Nach einigen Spielstunden muss ich sagen, dass mir die Vereinfachung in vielen Bereichen leider etwas negativ auffällt.
Es gibt viel zu wenige verschiedene Waffen. Da können leider auch die Mods nicht drüber hinweg täuschen. Wenn ich mir Fallout New Vegas ansehe und was es da an Auswahl gibt ... Und da kann man die Waffen auch noch modifizieren.
Ich hoffe, dass da noch Waffen nachgereicht werden.
Um es mal etwas überspitzt zu sagen, gibt es bei New Vegas mehr Pistolen als es insgesamt Schusswaffen bei Fallout 4 gibt.

Das gleiche Spiel mit den Rüstungen. Eigentlich gibt es nur ein paar unterschiedliche Typen. Leder, Metall, Raider und später die Kampfrüstungen. Außerdem ist es sehr nervig, dass die Powerrüstung nicht so lange nutzbar ist und außerdem relativ schnell kaputt geht.

Das neue Dialogsystem ist gewöhnungsbedürftig, aber okay.

Die Vereinfachung beim Skillsystem gefällt mir auch nicht 100%. Ich fand das Punktesystem mit den jeweiligen Fertigkeiten besser. Aber das ist wohl den Casual-Spielern zum Opfer gefallen. Außerdem haben die Entwickler die heftigen Skills alle in den oberen Rängen bei Glück einsortiert. Vermutlich weil vorher nie jemand Glück hoch geskillt hat, weil es kaum etwas bringt ;)

Insgesamt aber sehr gute Atmosphäre und totaler Suchtfaktor.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?