Drucker und Papierstau Fehler - Wieso?

New member
Wie die überschrift schon an deutet ist der Fehler darin, dass mein Canon Pixma 520 Drucker als Fehlermeldung Papierstau sagt,dies kann aber nicht möglich sein da NICHTS dazwischen ist.Hab es mehrmals überprüft und nichts gefunden. Kann mir da viellt einer weiterhelfen ?

mfg tui
 
Hab denselben Drucker, und hab dasselbe Problem vorgestern auch gehabt - versuch erstmal, vom voderen Fach auf das hintere zu wechseln per taste, bzw. umgekehrt.
Wenn das nicht klappt, verusch etwas zu drucken, und hilf dem Drucker bei der Papierzufuhr etwas nach, d.h. das Blattpapier etwas in den Drucker drücken..
Wenn das nicht hilft, versuch mal eine Testseite zu drucken.

Es ist lediglich eine Papiereinzugswalze "verkantet" bzw in einer leicht anderen stellung.
 
Denke auch mal da ist irg. was verkanten denn immer wenn er es "reinsaugen" will, zerknittert er es ein bisschen und dann streikt er !
Ich kann leider nicht auf das vordere Fach(also das untere) Fach umschallten, wenn ich den Knopf drücken blockiert er es immer und schaltet nach vorne(also oberes Fach) .. Wie mach ich denn nochmal ein Testdruck ?
Danke erstmal .. ;)
 
Ne leider nicht. Versuch dich doch mal an den Kundenservice von Canon zu wenden.
Aber den Drucker mal Aus- und wieder Eingeschaltet hast du schon, oder?
 
Ja schon mehrmals aber immer wenn ich den Drucker anmache versucht er gleich das Papier einzusaugen.Ins menü komm ich da leider gar nicht mehr, ja wende mich jetzt mal an den Kundendienst..

Danke erstmal..
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
70
Besucher gesamt
70

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?