Download Accelerator Plus?

New member
Hi Leute ich wollt mal fragen ob sich das Programm "Download Accelerator Plus" für isdn wirklich lohnt? Und dann hätt ich noch eine Frage ist "Bearshare"
legal?
Danke schonmal

mfg DogSoldier
 
Hallo,
so ein Download-Programm hab ich früher auch immer verwendet. Aber weniger wegen dem angeblichen Geschwindigkeits-Vorteil, sondern wegen der Tatsache, dass man Downloads pausieren kann und am nächsten Tag nicht neu anfange muss...
In einem Test hatte GetRight die meiste nachweißbare Beschleunigung.

Laut Wikipedia gehört BearShare zu den legalen PSP-Programmen. Dh, du darfst freie Sachen downloaden. Man soll auch DRM-Musik erwerben können...
 
Hallo DogSoldier,
Der Accelerator bringt bei größeren download schon etwas...also bei 500 mb mit dem Accelerator ist es bei mir 5 min schneller gewessen!!

BearShare ist NICHT legal weil ich kenne jemanden der muss jetzt zahlen weil er mit BearShare gedownloaded hat

@Pixelflat kann sein das es da steht aber:
1.Man kann da ohne das man angemeldet ist texte ändern!
2.Wo steht das?

Wenn jemand es besser weiß melden also die polzei wird wohl nicht aus geldgründen jemanden abzocken:D!!
 
Das stimmt, dass dort jeder etwas ändern kann... ist aber ein Problem von Wikipedia generell.

Aber nur weil jemand Bearshare auf seinem PC installiert hat, ist es noch nicht illegal (siehe - rechter Kasten, Katergorie). Es kommt vermutlich stark darauf an, welchen Inhalt man herunterläd. Wenn ich mir also Bearshare installier und damit ein Debian-Image besorge, mache ich mich - meines Erachtens - nicht strafbar...

@lerule:
Wegen deinem Freund, ich wette, er hat sich nicht nur 1-2 "Dinge" heruntergeladen sondern eine ganze Media-Bibliothek aufgebaut... Zudem denke ich waren seine Aktivitäten illegal - er hat sich kaum mehrere Alben eines freien slowakischen Volksmusik-Künstlers (oder was auch immer) geholt.

Grundsetzlich sollte man aber schon sagen, P2P ist in fast allen Fällen illegal. Wer läd schon mit solch einem Programm DRM-geschützte Musik legal herunter?

// Edit
Hast du dir auch den Punkt "Geschichte" durchgelesen?
Bearshare wurde verklagt und musst an RIAA Geld zahlen. Danach wurde es übernommen.
War ebenfalls bei Heise o.ä...

Das neue Programm unterscheidet sich v.a. dadurch, dass die Tauschregeln durch die Rechteinhaber beeinflusst werden kann und der Kauf von Musik möglich ist. Daher wird das neue System auch „legal P2P“ genannt. Wenn ein Benutzer versucht, kostenlos als urheberrechtlich geschützt indexierte Dateien herunterzuladen bekommt dieser den Hinweis „copyrighted“ und ein weiterer Transfer wird verhindert. BearShare ist damit kein reiner Gnutella Client mehr sondern wird zentral kontrolliert...
 
Zuletzt bearbeitet:
2 Punkte:
1. Ein Programm selbst ist erstmal legal (ausgenommen das umgehen von Kopierschutzmechanismen und andere Beispiele die ich nicht kenne), illegal ist nur das Herunterladen von Material das nicht für die Kostenlose Weitergabe freigegeben ist, Material das freigegeben ist oder Freeware Programme könnt ihr Laden bis die Festplatte platzt.
2. Ein Satzzeichen am Satzende genügt (Lerule).
 
Accelerator Plus Download

Natürlich ist es NICHT illegal wenn man das programm auf der festplatte hat aber er(mein freund) hat sich 5 lieder von seiner lieblingsband runtergeladen!Habe extra nochmal gefragt!

@incredible 2!! so schlimm??Es geht hier schließlich um das problem und nicht um die schönheit und sauberkeit des textes oder was?
 
Zuletzt bearbeitet:
Forenregeln schrieb:
Mehrere Fragezeichen/Ausrufezeichen (allg. Satzendzeichen) empfindet man als aufdringlich und unhöflich. Vermeiden Sie also die Verwendung von multiplen Satzendzeichen

und damit Back to Topic.

Ob ein Downloadmanager bzw -beschleuniger bei dir etwas bringt kannst du ganz einfach rausfinden indem du eine Datei einmal "normal" und einmal mit Hilfe des Programms herunterlädst, danach vergleichst du die Zeit die der Download in Anspruch genommen hat und siehst ob es was bringt oder nicht.
 
Also zu bearshare kann ich sagen das es legal ist, kein download oder p2p programm ist illegal (zb. emule, usenet, torrent.... ). Es sind ja auch reichlich legale inhalte zum herunterladen verfügbar.
 
Hi Leute danke erstmal für die Antworten:).
Aber jetzt noch mal zu Bearshare, woran erkenn ich ob ich was runterladen darf oder nicht?

mfg DogSoldier
 
Lad einfach nur sahen runter von denen du 100% sicher bist das sie legal sind (also keine Musik oder Filme). Sondern Freeware Programme, Spieleupdates, solche sachen.
 
Alles was normalerweise Geld kostet (Kommerzielle Musik, Software, Filme...) darfst du i.d.R. auch nicht herunterladen, es sei denn es sind offizielle, bezahlte Downloads.

BearShare selbst ist völlig legal (deswegen kann es z.B. auch bei Chip herunterladen)

Noch eine kleine Warnung (habe ich gerade zufällig bei einer Google-Suche nach Bearshare gesehen): Es gibt auch eine Seite der "beliebten" Schmidtlein, die angeblich BearShare-Downloads zur Verfügung stellt (eine Unterseite von p2p-heute.com). Es handelt sich hier - wie immer bei Schmidtlein - um eine Betrugsseite. Nicht anmelden!
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
6
Besucher gesamt
7

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?