CPU zu heiß

Hallo,

wie oben erwähnt ist meine CPU zu heiß, unter Last 90-100 Grad. Dieses Problem besteht erst kürzlich seit ca. 2 Wochen (habe den PC in Dezember 2020 gebaut). Ich habe eine AIO- Wasserkühlung verbaut ( PC-Hardware ist unten nochmal gelistet). Um den Problem vorübergehend Abhilfe zu schaffen habe ich den Prozessor auf 4 GHz Taktfrequenz von ursprünglich 5,3 GHz runtergesetzt, so dass die CPU nun wieder auf max. 70 Grad läuft, doch vorher lief die auch auf der hohen Taktfrequenz max. 70 Grad (unter mehren Stunden höheren Leistungsanspruch maximal kurz mal 80 Grad).

Werde den PC mal entstauben und neue Wärmeleitpaste auftragen vielleicht liegt es daran.. Habt ihr Ideen woran das sonst liegen könnte? Pumpe kaputt?

LG

MyComputerHardware

PC-Hardware:

MSI MAG CoreLiquid 240R V2, 240mm (306-7ZW1B31-813)
32GB (2x 16GB) G.Skill Trident Z Neo DDR4-3600 DIMM CL16-19-19-39 Dual Kit
1TB Samsung 970 Evo Plus M.2 2280 PCIe 3.0 x4 NVMe 1.3 3D-NAND TLC (MZ-V7S1T0BW) (2mal)
1TB Samsung 860 Evo 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s 3D-NAND TLC (MZ-76E1T0B/EU)
MSI MEG Z490 ACE ATX Intel Z490 S1200 retail

Intel Core i9 10900K Avengers Edition 10x 3.70GHz So.1200 WOF
750 Watt be quiet! Dark Power Pro 11 Modular 80+ Platinum
MSI MPG Gungnir 110R mit Sichtfenster Midi Tower ohne Netzteil schwarz
GigaByte GeForce RTX 3070 AORUS MASTER 8GB DDR6
 

Anhänge

  • IMG_1478.JPG
    IMG_1478.JPG
    1,5 MB · Aufrufe: 63
Zuletzt bearbeitet:

KoH

Well-known member
Pumpe oder die Lüfter des Radiators würde ich mal tippen.
Wärmeleitpaste macht niemals 20-30° Differenz aus. Und solange der Rechner regelmäßig läuft trocknet diese auch nicht innerhalb von 1-2 Jahren entsprechend aus.
 
Kein Plan ob es nur daran lag...... vielleicht war irgendwie Luft in der AIO und durch das bewegen des Gehäuses hat sich die irgendwie aufgelöst oder so :D , aber der vordere Staubfilter war komplett mit Staub eingedeckt. Auf der Grafikkarte und unten im Gehäuse hat sich Staub abgesetzt. Habe auch alle Zwischenräume des Netzteils und Co. mit Druckluft behandelt :D, auf jeden Fall war die CPU danach wieder auf angenehmen Temperaturen.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?