CPU Lüfter gesucht

Sereyanne

Member
Hallo zusammen,

zuerst einmal sorry für den vermutlich blöden Thread. Natürlich habe ich gegoogelt und habe jetzt ca 20 verschiedene Kühler, die ich montieren könnte. Aber ich kenne mich einfach zu wenig aus, wie das mit den Anschlüssen auf dem Board aussieht (jeder hat ein anderes - oder passen die Lüfter generell immer?).

Ich habe einen i5-4570 mit boxed Kühler. Board ist ein Gigabyte Z97-D3H. Ich habe nichts übertaktet und habe das auch nicht vor.

Aus irgendeinem Grund wird meine CPU zu warm (teilweise bis 80° rauf...). Letztes Jahr im Hochsommer mit deutlichen höheren Temperaturen als jetzt lief alles prima. Natürlich hab ich das Gehäuse schon aufgemacht, entstaubt, neue WLP auf die CPU.

Naja langer Rede kurzer Sinn: Ich suche einen Kühler für die CPU, nicht zu laut, aber hauptsache kalt und einfach zu montieren.

Bei mir in der Dachgeschosswohnung wirds halt leider mal etwas wärmer als bei anderen :cry:

Danke im Voraus!
 

bisy

Moderator
Die große Frage, wie hoch darf der Kühler sein?
Denn das hängt vom Gehäuse ab.
Der EKL Ben Nevis bzw der größere Ben Nevis Advanced wäre empfehlenswert
 

Sereyanne

Member
Danke für die schnelle Antwort!
Also gibt es sogar noch mehr Faktoren, als ich dachte.
Ich habe gerade mal nachgemessen. Der verbaute boxed Kühler ist ca 9x9 cm und vom Board bis zum Gehäuse gemessen hätte ich ca 15 cm Platz (Xigmatek Asgard).
Die beiden vorgeschlagenen Lüfter sehe ich mir mal an, vielen Dank.
 

bisy

Moderator
Man kann da auch direkt beim Gehäuse Hersteller nachsehen, da werden die Angaben aufgelistet, allerdings ist das bei Xigmatek.com nicht mehr gelistet.
Dafür auf anderen Seiten wie diese https://www.caseking.de/xigmatek-asgard-midi-tower-usb-3.0-schwarz-window-gext-014.html
und da steht auch:
Hinweise: CPU-Kühler können bis zu einer Bauhöhe von ca. 150 Millimeter verbaut werden.

also 15cm darf der Kühler maximal hoch sein.
und da wäre der normale EKL Ben Nevis passend
https://geizhals.de/alpenfoehn-ben-nevis-84000000119-a1211188.html
 

Sereyanne

Member
Ja cool vielen Dank!
Denke dass ich mir den holen werde.
Irritiert mich ein bisschen, dass da "Tower-Kühler" steht, aber anhand der Sockel-Angaben ist ja klar, dass es sich um einen CPU-Kühler handelt.
 

bisy

Moderator
beim CPU Kühler gibt es Tower Kühler und Top Blow Kühler.
Tower Kühler sind die, die wie ein hohes Gebäute aussehen und der Lüfter Seitlich durch bläst, Top Blow Kühler sind meist die Standard Kühler, wo der Lüfter von oben Richtung CPU bläst
 

Sereyanne

Member
Das wusste ich nicht, danke für die Erklärung.
Kühlt das denn tatsächlich besser wenn die Luft seitlich kommt oder warum macht man so eine Bauweise?
 

bisy

Moderator
beim Tower Kühler kann der Kühler größer sein, der hat dadurch ne sehr große Kühlfläche und ist dadurch besser.
 

eumeli

New member
Auch wenn bereits gekauft: Eigentlich sollte es reichen im BIOS den Lüfter auf leise oder silent zu stellen. Ansonsten wird der Ben Nevis gerne empfohlen. Allerdings hast du kein Budget genannt, also kannst auch einen kompletten Overkill kaufen.
 

Sereyanne

Member
Danke für die Info, ich wusste nicht, dass man die im Bios leiser stellen kann.
Ok, hätte nicht gedacht dass man so viel Geld für einen Lüfter ausgeben kann XD Das hätte mein Budget auf jeden Fall gesprengt ^^
 
X
Keine passende Antwort gefunden?