CPU ist extrem laut und ungewöhnlich

yufi

New member
Hallo Leute!
Ich hab seit 2-3 Monaten einen neuen PC.
Anfangs war er im normalen Zustand seeehr leise, jetzt aber ist er immer extrem laut, ob ich nun paar Programme auf habe oder ihn grade hochfahre, immer dieses laute summen.
Hier das Bild von Speed Fan kann euch vielleicht weiterhelfen.

Achja, ich habe eine
sapphire hd 5770 Graka
einen amd black edition amd phenom ii x4 965 Prozessor
und eine Festplatte von Gigabyte

ich dnake euch shconmal =)
uu.jpg
 

Anhänge

  • uu.jpg
    uu.jpg
    222,4 KB · Aufrufe: 343

Urkman

Well-known member
Hallo und willkommen bei PCM.

Nun, erst wäre es mal wichtig zu erfahren, welchen CPU-Kühler du nutzt.
Letzten endes ist es aber bei den momentanen Außentemperaturen er normal das die Lüfter in einem PC höher drehen als normal.
Es herschen ja gerade 35 Grad im Schatten und selbst in Häusern und Wohnung geht die Raumtemperatur schnell auf an die 30 Grad und höher. Es ist dabei nur logisch, dass die Hardware in deinem System auch um etliches wärmer wird als normal und deine Kühler/Lüfter versuchen gerade den höheren Temps mit höherer Drehzahl endgegen zu wirken. Resultat, höhere Drehzahl = Lauter.
 

KonZe

Banned
Kann Urkmann nur zustimmen, liegt an der Außentemperatur, dass dein PC jetzt lauter geworden ist, als zuvor (als es noch kühl war). Beim Screen von Speedfan sieht man auch schon den Grund dafür: 5000+ Rpm, was sicherlich der CPU-Kühler sein dürfte.

Falls du deinen PC leiser und kühler machen willst, solltest du dir einen neuen CPU Kühler zulegen, da diese normalerweise eine wesentlich größere Fläche haben (als der von dir Vermutlich genutzte Boxed-Kühler (Standard-Kühler), um die Wärmeentwicklung der CPU an die Luft abzugeben und zudem größere, bessere, leistungsstärkere Lüfter bieten, welche den Luftdurchsatz erhöhen, aber dabei wesentlich leiser sind, als dein jetziger.

Außerdem können Gehäuselüfter dabei helfen, die erhitzte Luft aus dem Gehäuse zu blasen, falls du nicht bereits welche hast.

MfG KonZe
 

bnomis1

New member
Du könntest auch mal nachsehen, ob deine Kühler verstaubt sind. Sollte dies der Fall sein, pack dir den Staubsauger und mach die mal sauber.
 

ksk

New member
Du könntest auch mal nachsehen, ob deine Kühler verstaubt sind. Sollte dies der Fall sein, pack dir den Staubsauger und mach die mal sauber.

also bei mir passiert dass nich inerhalb 2 monaten das mein pc so arg verstaubt iss das der kühler versagt :)

ich denke auch das das an den außentemperaturn liegt
wenn du einen boxed kühler hast dann würde ich einen beseren dir emphelen
was hast du denn für ne cpu dann kann ich dir auch sagen welcher gut geignet wäre aber du solltest dich auf 30bis 50 euro einstellen können ^^

mfg
 

Finch??

New member
das beste mittel gegen staub im rechner ist den rechner ein bisschen erhöht zu stellen. nach 9monaten betrieb (~6h am tag) hab ich so gut wie kein staub im gehäuse, weil es auf dem schreibtisch steht.
wie du dein problem beheben kannst, habe dir die anderen user ja schon gesagt.
 

Double

Member
Ich hab mir den Katana 3 für 20 Euro gekauft, mein alter AMD Boxed hat ingame 6000 RPM gebracht :eek:
Die CPU Temperatur geht zwar auf bis zu 50 Grad hoch, der Lüfter dreht dann auch mit 2600 RPM(Maximum), man hört ihn jedoch kaum. Also ich bin bis jetzt 100% zufrieden mit dem Ding. Wenn du nicht overclocken willst reicht der meiner Meinung nach völlig aus.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?