CMOS checksum error

Steven0569

New member
Hallo alle zusammen,



ich habe das folgende Problem und hoffe, dass mir hier jemand weiterhelfen kann:



Beim Speicher ausräumen habe ich einen alten PC gefunden. Bevor ich diesen entsorge, möchte ich alle Daten sichern.



Das Problem: Kurz nach dem Start geht der PC immer wieder aus. Zunächst habe ich das Netzteil gewechselt.

Jetzt kann ich den PC problemlos hochfahren und mich im Betriebssystem einloggen. Jedoch geht er nach ca 5 Sekunden von alleine aus.



Beim Booten wird folgende Fehlermeldung angezeigt:



CMOS checksum error defaults loaded please reset overclocking features in the setup menu



Daraufhin habe ich die BIOS Batterie gewechselt. Dies hat aber nicht zu einer Lösung geführt. Das Bios kann ich nicht aufrufen. Bei dem entsprechenden Mainboard wird die Delete Taste benötigt. Sie funktioniert aber nicht. Die Tastatur habe ich selbstverständlich ausgetauscht, aber das Problem scheint nicht an der Tastatur zu liegen.



Hat irgendjemand eine Lösung für das Problem?



Gibt es eine Möglichkeit, die Festplatte per USB an einem anderen Rechner zu booten, über Parallels zu starten oder irgend eine andere Lösung?



Danke für die Hilfe und Grüße



Steven
 
Bau die HDD einfach aus und schließe sie per SATA/USB oder IDE/USB Adapter (je nach Festplatte) an und greife einfach über einen anderen PC auf die HDD zu, ist dann wie ne externe Festplatte, denn das wäre da auch nicht anders.

Bei 3,5" Festplatten brauch der Adapter ein Netzteil, da der Strom über USB nicht reicht.

Wenn es ne SATA HDD ist, kann man die auch intern zusätzlich mit an nem PC anschließen.

Booten geht da nicht von der HDD, aber man kann jederzeit auf die Daten zugreifen.
 
Danke für die Rückmeldung.

Das wäre mein Plan B. Ich würde aber gerne das ganze alte System zum Laufen bringen. Gibts nicht noch eine Idee, an was es liegen kann? Danke und Grüße
 
gut Möglich, dass das Board einen Schaden hat, wie halt geplatzte Kondensatoren.
Halt auch mal nur das Minimum zum PC start am PC anschließen und gucken ob es geht

Dann müsstest du uns halt mal die Hardware nennen, die verbaut ist?
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
2
Zurzeit aktive Gäste
28
Besucher gesamt
30

Beliebte Forum-Themen

Zurück
Oben Unten