Canon MP830 und Fotodruck generell

Robmain

Active member
Hi Ihr

Ich habe mit meinem o. g. Ducker jetzt mal ein paar Foto auf Glanz- Premiumpaier ausgedruckt. 10x15. Die Qualität ist subjektiv schlecht. Wenn man nah dan geht, sieht man eine Art (Bild-)rauschen, einzelne Pünktchen und die Linien vom hin und her fahrenden Druckkopf.

Es handelt sich ja bei Canons Pixima Reihe um Fotodrucker. Das Verfahren ist Tintenstrahl.

Ist das normal? In allen Tests lese ich, dass dieses Modell hervorragende Bilder druckt (der Druckser ist jedoch von 2006).

Weiterhin habe ich so einen kleinen 50 EUR Thermosubilluminationsdrucker betrieben (ohne PC) dessen Fotos hingegen wie die aus dem Fotogeschäft sind.

Ich hoffe also dass es an meinen Einstellungen oder Treiber liegt. Wie sehen Eure Fotos aus, von Tintenstrahler?
 
Edith//

Um es mal zu verdeutlichen habe ich ein Referenzfoto auf einem HP Photosmart c5180 (der die Hälfte kostet) gemacht.

Oben der Fotosmart c5180 (1.200 x 4.800 dpi)
unten der Canon MP830 (2.400 x 4.800 dpi )

Ich würde das originale Referenzfoto gerne zur Verfügung stellen, falsl einer von Euch sich bereit erklärt mal einen Ausdruck für einen Vergleich zu machen.

 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
21
Besucher gesamt
21

Beliebte Forum-Themen

Zurück
Oben Unten