Bluescreen beim Booten

lightf

New member
Hi!

Ich hab ein Problem: Ich habe eine Festplatte in einen anderen PC eingebaut. Die Festplatte wird vom System erkannt und der Bootvorgang wird auch gestartet. Sobald der Bootvorgang startet taucht jedoch innerhalb nur einer Sekunde ein bluescreen auf und der PC stürzt dann ab (startet neu). Es ist 100% garantiert, dass alle restlichen Komponenten des PC's funktionieren. Woran liegt das?

lg
 

Horst58

Super-Moderator
Sowas ist nicht wirklich unwahrscheinlich.
Immerhin versuchst Du Deinen PC mit einem Betriebssystem, welches nicht zur Hardware passt, zu booten.
Das geht halt nicht.
Und so fängt das Ganze wieder von vorn an, um an exakt der gleichen Stelle wieder abzubrechen.

Eine saubere Neuinstallation würde Dir diese Schwierigkeiten ziemlich sicher ersparen.

Herzlich willkommen bei den PCMasters in der Community.
 

Nightclaw

Member
Sowas ist nicht wirklich unwahrscheinlich.
Immerhin versuchst Du Deinen PC mit einem Betriebssystem, welches nicht zur Hardware passt, zu booten.
Das geht halt nicht.
Und so fängt das Ganze wieder von vorn an, um an exakt der gleichen Stelle wieder abzubrechen.

Eine saubere Neuinstallation würde Dir diese Schwierigkeiten ziemlich sicher ersparen.

Herzlich willkommen bei den PCMasters in der Community.


Dem muss ich widersprechen, ich habs hinbekommen. Aber stimmt, im Normalfall sollte man Windows Neu installieren, um Performance-Einbußen zu vermeiden.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?