Biostar V3100

New member
Hallo habe einen alten Pc Bj.2000 und möchte etwas aufrüsten,
Habe mir das Mainborad Biostar v3100 von Pollin gekauft,das soll für ältere Pcs sein,
Frage passt das,was muß ich beim Einbau beachten,passt das Netzteil noch,
vielen dank für Hilfe,
 
also wir müssten natürlich schon wissen, was für hardware bei dem pc verbaut ist um dir deine fragen zu beantworten.

ein pc von 2000 lohnt sich überhaubt nicht aufzurüsten, das ist dann sinnloses geld raus gehaue.

aufrüsten lohnt sich nicht weil:
-cpu zu alt, man bekommt heute keine neue cpu mehr für diese alten sockel, nur gebraucht.
der ram ist warscheinlich noch DDR1 ram, aktuell nutzt man DDR3 ram, der ist wesendlich günstiger als DDR1
- grafikkarte dürfte eine AGP karte sein, seit gut 5-6 jahren werden PCIe grafikkarten angeboten
-festplatte ist noch IDE, heute werden SATA festplatten verbaut, ist auch um eniges günstiger als IDE
-das netzteil hat warscheinlich zu wenig leistung und keine neuen anschlüsse

also günstiger kommt man mit neien teilen. du bräuchtest alles neu, cpu, ram, mainboard, festplatte, laufwerke, netzteil.

das Biostar v3100 gibt es nicht auf der biostar hompage, was hast du genau für ein biostar board?

ohne deine ganze verbaute hardware und dein biostar board zu kennen kann man nicht sagen ob alles passt.

im normalfall board ausbauen, merken wo welche anschlüsse hin kamen, cpu (neue wärmeleitpaste verwenden), ram umbauen, board einbauen, alle kabel anschliesen, pc starten und das betriebsystem neu installieren.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
41
Besucher gesamt
41

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?