billiger pc, gehts noch günstiger?

New member
hi leute
meinem bruder ist der cpu ist ihm weggeraucht da er ihn nie sauber gemacht hat. da der pc sowieso die besten jahre hintersich hat (mein alter rechner schon uralt gewesen) lohnt es sich nicht mehr geld rein zu pumpen.

jetzt brauch er nen neuen, er hat 170€ und ich hab schon mal bei alternate.de versucht da was gescheites und einigermassen zeitgemässes zusammenzustellen.

würde mich freuen wenn ihr mir helfen könntet. je billiger desto besser,
shop ist egal, hauptsache er ist vertrauenswürdig. sollte am besten so ungefähr/grob in der leistungsklasse wie mein versuch spielen. denke mal da kann er dann immer stück für stück nachrüsten.

er wird hauptsächlich damit zocken wollen. so die games WoW, cs, crysis. der pc muss einfach ausreichen damit er normal und flüssig zocken kann.

hab noch meine letzte graka rumliegen ne ati 4870 die werde ich ihm spendieren. festplatte, gehäuse, laufwerke, etc. ist auch alles kein prob das ist vorhanden.
jetzt gehts halt nur noch um

-netzteil
-mainboard
-cpu
-ram
(-evtl. ne sata platte, wobei das dürfte recht unrealistisch sein das mit dem budget)

das wäre mein erster versuch bei alternate.


danke schonmal im vorraus

fg grafix
 
also für 170 euro wird es schwer gute teile zu bekommen.
Ein gescheitets netzteil kostet allein ja schon 80-90 euro...
Also bevor er sich jetzt für die 170 euro irgendeienen ´billig schrott kauft würd ich liebeer warten bis er weng mehr geld zur verfügung hat und dann einkaufen...
Aber deinen zusammenstellunge ist ganz ok sind aber auch shcon 210 euro und das ohne festplatte...
 
naja er wird aber nicht sehr viel geld bekommen, er ist schüler und sein taschengeld ist schon auf monate im voraus ausbezahlt das meine ellis erstmal nichts vorstrecken. naja und wie gesagt festplatte wäre schnuppe da kann ich auch ne ide nehmen die ich noch rumliegen habe.

naja er soll ja dann immer stück für stück nachrüsten wenn möglich zumindest klappt das bei der konfi die ich da zusammengesucht habe. wenn ich mich nicht täusche. deswegen sonen netzteil . und weil die graka 2 pcie stromanschlüsse braucht
 
Ein AM3 Board und DDR2 RAM? Das wird nichts.
Netzteil ist auch völlig überdimensioniert.
Wie wärs damit:


Für 40€ könnte man noch eine schnelle S-ATA Platte mit reinpacken.
 
hm würd ich nicht sagen..
Immerhin hat er ne hd 4870 drin die zieht auch schon 180 watt.
Zudem können noname netzteile nicht die angegebene wattzahl auf dauer liefern also rechne mal mit 50 watt weniger die konstatn geliefert werden.
Außerdem hat so ein netzteil mit 400 watt keine 20 ampere auf der 12 volt schiene, denn für die 4870 solltens schon mindestens 20 sein...
Dann kommt noch cpu mit 100 watt und festplatte laufwerk und was halt sonst noch so dranhängt dazu
es sollte also schon mindestens ein 550watt noname sein.
EIn 450 watt be quiet würds aber denk ich genauso tun, wenn nicht sogr besser
 
CPU mit 100W? Der X2 240 braucht wenn es hinkommt max. 60W. Die HD4870 zieht unter Last max. 150W.
Das BeQuiet hat auf beiden 12V Schienen je 16A, sollte vollkommen ausreichen.
Könnt ja nachrechnen:
 
untitled-2fpvj.jpg


 
Zuletzt bearbeitet:
ja besser gehts kaum noch für 170 euro.
ABer falls dein bruder noch 30-40 euro drauflegen kann hat eer eine sata festplatte
 
@ darkblader
jo das ist ja fett also besser gehts wahrscheinlich nicht mehr,

danke nochmals allen die es versucht haben, wenn natürlich einer meint er schafft es noch günstiger immer her mit den vorschlägen^^
 
hm aber im verhältnis sind 5 euro aufpreis für 100 mhz schon recht viel.
Denn wenn das verhältnis stimmen würde müsste die cpu 29*5euro kosten(da ja 2,9 ghz) und das wärn dann 145 euro..
Aber für 5 euro ist nichts kaputt deshalb würd ich auch den 245 nehmen
 
wobei mir ist grade aufgefallen das teilweise die netzteile die manche ausgewählt haben, nur einen 6pin stecker haben. gibt es da ne art adapter für weil die ati 4870 brauch 2 mal nen 6 pin stecker
 
So ein Adapter wird immer mitgeliefert oder sollte deiner HD 4870 eigtl beiliegen... wenn nicht bekommst du den sicherlich im Laden um die Ecke oder hier:
 
@ eismann
da muss ich nochmal schauen ob was im karton bei liegt,
naja aber hab ebent noch nen älteren post bezüglich des mainboards was ich ausgewählt habe gelesen. und der ddr2 speicher geht auf dem board. ist eins der wenigen bei den sowas funktioniert, hab extra drauf geachtet weil die dann doch etwas günstiger sind als ddr3
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
53
Besucher gesamt
54

Beliebte Forum-Themen

Zurück
Oben Unten