Beratung zu einem PC Upgrade

New member
Hey liebes Forum,
ich würde gerne meinen PC upgraden, habe aber leider nicht viel Ahnung von der Hardware und hoffe deswegen hier ein wenig Hilfe zu bekommen.

Momentan habe ich verbaut:
Intel i3-10100F CPU 3,6GHz
NVIDIA GeForce GTX 1660
Gigabyte B460M DS3H V2
G.Skill Aegis memory module 16 GB DDR4 3000 MHz
be quiet. System Power 9 500W

und benutze einen 240 Hz Monitor mit einer Auflösung von 1920x1080.

Ich spiele momentan hauptsächlich das Spiel Valorant, und das was mich momentan etwas stört ist, dass meine frames stark schwanken (von 120 - 240). Perfekt wäre jetzt ein kleines Upgrade wodurch ich consistent mehr frames hätte.
Ich spiele das Game momentan auf komplett niedrigen Grafiksettings und auf einer Auflösung von 1280x960 4:3 um die maximale Performance rauszuholen.

Wenn ich bspw. Rocket League spiele, kann ich auch noch nicht meine ganzen 240 Hz meines Monitors ausnutzen und das würde ich gerne ändern.

Meine Frage wäre also wie man jetzt am besten vorgeht, um ein gutes Preis Leistungs Verhältnis zu bekommen, also reicht es z.B. wenn ich mir nur eine neue Grafikkarte/CPU hole für mehr fps oder cappt mich da mein momentanes motherboard?

Wäre cool wenn ihr nicht allzu hart mit mir umgeht, weil in dem Thema hab ich’s echt nicht drauf.

Danke im Voraus für die Antworten :)
 
Ich spiele das Game momentan auf komplett niedrigen Grafiksettings und auf einer Auflösung von 1280x960 4:3 um die maximale Performance rauszuholen.
Wenn du die Auflösung runter stellst, wird halt die Grafikkarte nicht mehr wirklich belastet, sondern die CPU muss extrem arbeiten. Die Grafikkarte fängt da an sich zu langweilen.

Du kannst dir die Auslastung der GPU, RAM und CPU und die fps auch im Game mit dem Programm MSI Afterburner anzeigen lassen.
Wobei die Auslastung der CPU nicht unbedingt viel aussagt, aber die Auslastung der Grafikkarte sagt viel aus.
Ist die Grafikkarte nicht zu 95% ausgelastet bist du meist im CPU Limit oder hast ein fps limiter wie Vsync an.

Warscheinlich wirst da die CPU tauschen müssen auf einen i7 11700
 
Wenn du die Auflösung runter stellst, wird halt die Grafikkarte nicht mehr wirklich belastet, sondern die CPU muss extrem arbeiten. Die Grafikkarte fängt da an sich zu langweilen.

Du kannst dir die Auslastung der GPU, RAM und CPU und die fps auch im Game mit dem Programm MSI Afterburner anzeigen lassen.
Wobei die Auslastung der CPU nicht unbedingt viel aussagt, aber die Auslastung der Grafikkarte sagt viel aus.
Ist die Grafikkarte nicht zu 95% ausgelastet bist du meist im CPU Limit oder hast ein fps limiter wie Vsync an.

Warscheinlich wirst da die CPU tauschen müssen auf einen i7 11700
Alles klar, danke für die nette Antwort :)
Ich habe mir mal mittels GeForce Experience meine Auslastungen angeschaut und bei Valorant wären es ca 35-40% GPU und 40-60% CPU Auslastung, wobei die CPU Auslastung teilweise nach oben springt.

Wie ist es eigentlich mit meinem Mainboard oder meinem Arbeitsspeicher? Können diese Teile auch irgendetwas bei mir jetzt und bei meinem Kauf einer neuen CPU/GPU limitieren?
 
Naja, das Board hat jetzt nicht unbedingt die beste Kühlung und Spannungsversorgung für die CPU, das kann auch FPS Einbrüche verursachen.
Für ne CPU der 11. Core i Generation braucht es halt ein BIOS Update.
 
Zuletzt bearbeitet:

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
22
Besucher gesamt
22

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?