**Battlefield 3 Sammelthread**

War auf der falschen Seite :)

Bringt einerseits nichts wenn man die Messer auswählen kann, aber gibt sicher viele die das Gelbe Messer noch nicht wirklich liebgewonnen haben :D
 
@Morti: Ist wahrscheinlich nur Einbildung, aber es gibt genug Leute die das gelbe Messer nicht besonders mögen, glaub mir :) Das Messer wurde auch mal gepatcht vielleicht gewinnst du deswegen mehr Messerfights, aber generell sind die beiden Messer gleich und haben nur ein anderes Design.
 
Was soll das Messer denn besser machen? Wollt ihr ernsthaft einen Vorteil im Spiel weil ihr Geld ausgegeben habt?

Ja. Wäre zumindest schlau gewesen von EA, selbst wenn 1/5, dann das Spiel in die Ecke wirft. So würden bestimmt 3/5 nochmal zahlen und die restlichen 1/5 halt so weiter zocken.

ich hab mir auch mehr von dem messer erhoft... najaa die extras die premium user bekommen sind ein reinfall

Z.B.?? einen Aimbot? Oder Wallhack?? Du bekommst die DLC günstiger, als wenn du sie einzel kaufst und du hast neue Assignments sowie früheren Zugang.
 
Nein! Selbst wenn man mit dem Messer nur ein winziges bisschen schneller rennt ist das ein unfairer Vorteil. Dabei gehts ums Prinzip!

Gerade du, bf3_3amer, beschwerst dich doch ständig sogar über die M16. Selbst einen kleinen Vorteil gegenüber anderen zu haben ist plötzlich nicht mehr so schlimm?
 
ich finds gut, das es nur eine kosmetische Variante ist ...
auch das die WaffenCamos kosmetisch sind und nicht noch irgendeinen Bonus haben ... wobei ich mir da auch mehr Waffen gewünscht hätte , die F2000 ist zwar schön und gut, aber mit der PKP und L96 kann ich nicht wirklich was anfangen :( ... die Scar-H ist auch noch ganz OK , aber da bevorzuge ich die ACW-R ;) ...
naja kann ja nicht alles nach "meinen" Wünschen gehen :D
 
Find alle Premiumwaffen nicht so doll, SCAR-H komm ich gar nicht mit klar, obwohl sie viel DMG macht.
L96 is halt nen Snip, war gut als es keine Linsenreflektion hatte, jetzt ist es einfach schlechter als des M98.
F2000 läd ne gefühlte halbe Runde nach, wenn ich was mit viel DPS haben will find ich die AEK besser.
MGs finde ich, seitdem sie den Frontgriff geändert haben und dazu noch des scheiß Suppression kommt, sowieso sinnlos.

Finde überhaupt, das die meisten Waffen zu viele Nachteile haben, als das man sie effektiv nutzen könnte.
Karabiner ist eigentlich M4A1 das einzig gute Allroundmodell, Sturmgewehre klommen für mich eigentlich nur M16, M416 und AEK in Frage. Beim Sniper des M98, weils einfach am meisten DMG macht und man dadurch auch ne sehr gute Chance mit nem Bodyshot nen Kill zu bekommen.
Sonst sind die Spass mit Slugs und die MP7 mit Laser noch ziemlich brauchbar.

Alles andere finde ich einfach deutlich schlechter, und es sind ja auch die meistgespielten Waffen, wenn ich mir Topplayer ansehe.
 
Zuletzt bearbeitet:
Also ich sage auch, Premium ist gut, so wie es ist. Wären spielerische Vorteile dadurch erkauft, fände ich das persönlich nicht so dolle.

Ich hab mir Premium nur gehollt, weil ich sowieso alle DLC´s gekauft hätte.

Die anderen "Extras" sind nur Schmuck am Brautkleid.
 
Nein! Selbst wenn man mit dem Messer nur ein winziges bisschen schneller rennt ist das ein unfairer Vorteil. Dabei gehts ums Prinzip!

Gerade du, bf3_3amer, beschwerst dich doch ständig sogar über die M16. Selbst einen kleinen Vorteil gegenüber anderen zu haben ist plötzlich nicht mehr so schlimm?

ich beschwere mich nicht über alle sachen sondern nur die sachen die extrem ankotzen und dazu gehört das jeder 2 mit der m16 rumläuft und in manchen server sogar jeder
 
Was glaubst du was dann Leute machen würden, wenn jeder Premium-Käufer mit einem besseren Messer rum rennt? Wie gesagt, du findest Vorteile nur gut wenn du sie hast.
 
stimmt war wohl etwas falsch gedacht von mir.. ^^hmm warum spiel ich dann nicht mit der m16 wenn ich den vorteil nur gut finde wenn ich ihn habe?
 
stimmt war wohl etwas falsch gedacht von mir.. ^^hmm warum spiel ich dann nicht mit der m16 wenn ich den vorteil nur gut finde wenn ich ihn habe?

Gute Frage, das musst du wissen. Gibt halt Leute die müssen unbedingt schei* Waffen benutzen, weil sie bei gleichen Waffen erkennen müssten, dass sie bei einem Death einfach schlechter waren als der andere und über nichts als sich selbst meckern könnten.
 
Find alle Premiumwaffen nicht so doll, SCAR-H komm ich gar nicht mit klar, obwohl sie viel DMG macht.
L96 is halt nen Snip, war gut als es keine Linsenreflektion hatte, jetzt ist es einfach schlechter als des M98.
F2000 läd ne gefühlte halbe Runde nach, wenn ich was mit viel DPS haben will find ich die AEK besser.
MGs finde ich, seitdem sie den Frontgriff geändert haben und dazu noch des scheiß Suppression kommt, sowieso sinnlos.

Finde überhaupt, das die meisten Waffen zu viele Nachteile haben, als das man sie effektiv nutzen könnte.
Karabiner ist eigentlich M4A1 das einzig gute Allroundmodell, Sturmgewehre klommen für mich eigentlich nur M16, M416 und AEK in Frage. Beim Sniper des M98, weils einfach am meisten DMG macht und man dadurch auch ne sehr gute Chance mit nem Bodyshot nen Kill zu bekommen.
Sonst sind die Spass mit Slugs und die MP7 mit Laser noch ziemlich brauchbar.

Alles andere finde ich einfach deutlich schlechter, und es sind ja auch die meistgespielten Waffen, wenn ich mir Topplayer ansehe.

abgesehen vom Messer gibts keine PremiumWaffen ;)
nur für die 4 ( Scar-H , PKP , L96 , F2000 ) eben PremiumCamo ...
probier mal die ACW-R aus , hat zwar den niedrigsten StartDMG , aber den zweithöchsten EndDMG bei den Pio Waffen , das macht aus ihr eine richtig gute Allrounder Pio Waffe ...
die MTAR ist für den engeren Häuserkampf natürlich prädestiniert , muss man sich eben jenach Map und Spielweise nbissl im Vorraus überlegen ...
beim Sani kann ich auch jeden der es gerne etwas Anspruchsvoller hat, die AN-94 im 2er Burst ( Standart ) ans Herz legen , klar die Waffe verzeiht es nicht wirklich wenn man zu oft daneben schiesst, trifft man aber ist der Gegner ratzfatz übern Jordan , die 2 Kugeln treffen nämlich die selbe Stelle und das in verdammt kurzer Zeit , natürlich darf man da auch keinen Frontgriff dranmontieren, denn der versaut die Präzision im Scope enorm ...
auch nicht zuverachten ist das Scar-L , das wird definitiv unterschätzt, ja im direkten Nahkampf zieht es meist den kürzeren , aber ab mittlerer Distanz ist es sehr böse , da es soo verdammt genau schiesst und aufgrund der etwas geringeren RPM ( 620 ) einfach verdammt gut zukontrollieren ist ...
beim Recon als Sniper setz ich persönlich mehr auf das M40A5 , auch wenn in meiner Statistik damit kaum Kills gemacht sind ( ich spiele Sniper sogut wie nur auf unranked Servern ) , die Nachladezeiten sind bei der Waffe einfach zu Gut , da kommt keine andere BoltAction mit ...
ansonsten noch gerne als Recon mit einer "BattleRifle" ala SKS oder mit etwas mehr Übung das M417 mit Frontgriff und HDS Scope ...
als Versorger mit MG sind die M240B und M249 ne sehr gute Wahl , natürlich ohne Frontgriff , man kann die beiden MG's aber auch sehr gut aus der Hüfte abfeuern ;) und mit Zweibein auch mal nen ganzen Abstrich absichern ...
für den Frontversorger das M27IAR ( spielt sich dann fast genauso wie das M416 [ Frontgriff + HB + Scope der Wahl ] ) oder das L86A2 mit Frontgriff und Mündungsfeuerdämpfer + Scope der Wahl ( ist mein Versorgergeheimtipp und Ja, keinen schweren Lauf und auch keine Magazinerweiterung, der Mündungsfeuerdämpfer lässt die Waffe zu einer verdammt einfach zukontrollierenden Waffe werden ;) ) ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Mal was ganz anderes:

Die Premium Edition gibt es ja momentan (leider) nur auf Origin. Jetzt ists bei mir aber so das ich von meiner PS3 wieder auf einen Rechner wechsle. Genau diese Premium Edition hätte ich aber gerne. Leider bin ich einer der sich gerne was ins Regal stellt. Darum:

Wird es die die BF3 Premium Edition auch als Boxed Version bei Amazon etc. geben?
 
abgesehen vom Messer gibts keine PremiumWaffen ;)
nur für die 4 ( Scar-H , PKP , L96 , F2000 ) eben PremiumCamo ...
probier mal die ACW-R aus , hat zwar den niedrigsten StartDMG , aber den zweithöchsten EndDMG bei den Pio Waffen , das macht aus ihr eine richtig gute Allrounder Pio Waffe ...
die MTAR ist für den engeren Häuserkampf natürlich prädestiniert , muss man sich eben jenach Map und Spielweise nbissl im Vorraus überlegen ...
beim Sani kann ich auch jeden der es gerne etwas Anspruchsvoller hat, die AN-94 im 2er Burst ( Standart ) ans Herz legen , klar die Waffe verzeiht es nicht wirklich wenn man zu oft daneben schiesst, trifft man aber ist der Gegner ratzfatz übern Jordan , die 2 Kugeln treffen nämlich die selbe Stelle und das in verdammt kurzer Zeit , natürlich darf man da auch keinen Frontgriff dranmontieren, denn der versaut die Präzision im Scope enorm ...
auch nicht zuverachten ist das Scar-L , das wird definitiv unterschätzt, ja im direkten Nahkampf zieht es meist den kürzeren , aber ab mittlerer Distanz ist es sehr böse , da es soo verdammt genau schiesst und aufgrund der etwas geringeren RPM ( 620 ) einfach verdammt gut zukontrollieren ist ...
beim Recon als Sniper setz ich persönlich mehr auf das M40A5 , auch wenn in meiner Statistik damit kaum Kills gemacht sind ( ich spiele Sniper sogut wie nur auf unranked Servern ) , die Nachladezeiten sind bei der Waffe einfach zu Gut , da kommt keine andere BoltAction mit ...
ansonsten noch gerne als Recon mit einer "BattleRifle" ala SKS oder mit etwas mehr Übung das M417 mit Frontgriff und HDS Scope ...
als Versorger mit MG sind die M240B und M249 ne sehr gute Wahl , natürlich ohne Frontgriff , man kann die beiden MG's aber auch sehr gut aus der Hüfte abfeuern ;) und mit Zweibein auch mal nen ganzen Abstrich absichern ...
für den Frontversorger das M27IAR ( spielt sich dann fast genauso wie das M416 [ Frontgriff + HB + Scope der Wahl ] ) oder das L86A2 mit Frontgriff und Mündungsfeuerdämpfer + Scope der Wahl ( ist mein Versorgergeheimtipp und Ja, keinen schweren Lauf und auch keine Magazinerweiterung, der Mündungsfeuerdämpfer lässt die Waffe zu einer verdammt einfach zukontrollierenden Waffe werden ;) ) ...

Ich meinte ja die von Premium durch Camos beworbenen Waffen ;)

Naja, grade beim Engi find ichs recht deutlich: Klar, ne MTAR mit Frontgriff und Laser ist nen Hipfire-Moster, Reißt aber auf Entfernung nichts. ACW-R ist auch nett, aber nur wenn der Gegner nicht nah drann ist.
Mit der M4A1 hab ich ne Waffe, die extrem schnell nachläd, ziemlich genau ist (also auch für midrange und mehr) aber auch ne hohe Feuerrate hat und damit Nahkampf tauglich ist.
Beim medic das Gleiche: klar, die SCAR-L ist auf Entfernung besser, aber Alles in Allem fahr ich mit ner M16 doch besser, weil sie einfach vielseitiger ist )und auch hier - sie läd deutlichst schneller nach)
Auf wirklich großen Maps nehme ich dann auch lieber die, wobei ich da kaum medic spiele.

Die "Sturmgewehre des Versorgers" überzeugen mich nicht so richtig, sind einfach weniger präzise als die Verwandten - da solltest du, wenn du die wirklich magst, aber mal den FG weglassen, bringt nen gebissen was von der ADS Genauigkeit zurück.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
16
Besucher gesamt
17

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?