Athlon XP Thorten OC

Vero

New member
Hallo
Ich möchte bei meinem alten Athlon Xp 2400+ den Vcore erhöhen, die 512kb cache freischalten und den Multiplikator freischalten. Über Google hab ich herrausgefunden das das durch Bleichstift verbindungen von L1dingens oder so gehen soll nur leider konnte ich kein How To finden (auch nicht hier bei PCmasters). Weiss vielleicht jemand von euch wie man das macht. Am besten mit Bildern.😀
MFG Xquad
 
du musst die vorletzte L5 brücke schließen, damit du den multi ändern kannst. du machst damit den XP zum Mobile Athlon, welcher über einen frei verstellbaren multi verfügt:



ich hab das bei meinem alten Athlon 2600+ mit Silberleitlack von ATU und Tesa gemacht. Das war perfekt 🙂
 
Bleistift müsste auch gehen, ist auf dauer aber keine lösung.Silberleitlack hälft "fast" ewig. man kann das auch leicht entfernen.

@LAJD

der Athlon 64 besitzt solche brücken überhaupt nicht 😉
ausserdem besitzt der einen großen heatspreader, den man wenn brücken überhaupt vorhanden wären, abnehmen müsste.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
3
Zurzeit aktive Gäste
19
Besucher gesamt
22

Beliebte Forum-Themen

Zurück
Oben Unten