Asus P5E Deluxe kann nicht auf AHCI Modus umgestellt werden.

New member
Hallo,
ich habe ein Problem mit dem Asus Board.

System
Asus P5E Deluxe X48 Bios 0501
Intel Q 9400
4x2 GB ADATA Ram 800
HD 5770 1 GB GDDR5
1 SataII Festplatte 500 GB von WD
1 OSZ Vertex 2 60 GB Firmware 1.24


Win 7 Home Premium 64 Bit Service Pack 1


Also ich habe mir eine OSZ SSD gekauft um darauf den FS X zu installieren
hat auch alles ganz gut geklappt aber nich im AHCI Modus.
Da ich die Vorteile der SSD voll nutzen wollte habe ich versucht im Bios
den AHCI MOdus einzustellen, danach passiert folgendes:

Bios aufgerufen AHCI modus eingestell mit F10 abgespeichert.
Jetzt startet der Rechner neu, kommt aber nur bist zu der Meldung:
das der Rechner versucht die SATA Platte an Port 0 zu erkennen.
Bei dieser Meldung bleibt der Rechner hängen, ich komme auch nicht
mehr in das Bios um den Modus wieder umzustellen.

Jetzt muß ich wieder ein Hardware Reset durchführen, stelle im Bios
den IDE Modus ein und alles läuft wieder.

Leider ist mir damit aber nicht geholfen, hat Jemand mal einen
ähnlichen Fehler gehabt oder behoben.

Ich bin mir auch nicht sicher, ob das nicht am entsprechenden Controler
liegt also ein Hardware Defekt vorliegt.

Vom ASUS Service habe ich nur ein paar sehr dumme Antworten bekommen, das war also das letzte Asus Board.

Ich würde mich über Antworten wirklich sehr freuen.

Viele Grüße Hardy
 
hi,

welchen SATA modus fährt die Platte, SATA2 oder SATA3?
Die Hauptplatine ist doch schon Asbach uralt!

Jumper mal die richtige Datentransferrate die das Bios maximal unterstützt oder gibt es bei SSD keine Jumper?

greetz
Leader
 
Zuletzt bearbeitet:
Platten

Am Rechner ist eine SATA II WD PLatte als SYSTEMPLATTE

1 OSZ Vertex2 auf der Platte ist der FS X installiert.


Das Problem ist auch nicht das nicht startende WIN 7, dann hätte ich neu installiert und fertig.

Ich gehe ins Bios und stelle auf AHCI um.

F10 abspeichern

Neustart

Rechner bleibt beim Versuch der Platten Erkennung hängen.

DANN: CMOS RESET UND ALTEN FUNKTIONIERENDEN ZUSTAND WIEDER HERSTELLEN.


:mad::mad::mad::mad::mad:


EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


Die Hauptplatine würde ich nicht als uralt bezeichnen
Chipsatz X48 Express, kannst Du Heute noch neu kaufen.

Hardy
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo,

mein Rechner läuft jetzt wieder im AHCI Modus.
Performance mit und ohne AHCI:

SSD.jpg
SSD-AHCI.jpg

Ich habe folgendes gemacht:

Microsoft Fix installiert und Rechner ausgeschaltet.
USB Tastatur, Joystick usw. abgezogen
Rechner geöffnet alle Laufwerke abgezogen
CMOS Reset durgeführt, Batterie ca. 2 Stunden draußen gelassen

Dann ohne Laufwerke auf AHCI umgestellt.
Jetzt habe ich die Laufwerke einzeln, nacheinander
getestet.

Wenn ich die OSZ Vertex 2 auf Port 0 (Der erste Port)
anschließe und die Systemplatte auf Port 1 (Der zweite Port)
läuft der Rechner wieder im AHCI Modus.


Irgentwie hat das Ganze auch was mit Woodoo zu tun, ich glaube
mein Rechner lebt und wollte mich nur ärgern. Der Performance
unterschied rechtfertigt aber den ganzen Aufwand.

Vielen Dank für Eure Hilfe, es ist irgentwie nicht so
frustrierend wenn man(n) nich ganz allein ist. :):):):)
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
210
Besucher gesamt
210

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?