ASUS oder GigaByte

steve82

New member
Ich würde dir eher zum Gigabyte Board raten, jedoch aber dann schon zum GA-EX38-DQ6. Es ist zu einem größer verbreitet (GA-X38-DQ6 wird nicht mehr produziert) und zum anderen ist es etwas günstiger. Wobei das Asus Maximus Formula kein schlechtes Board ist und von der Perfomance an Gigabyte vorbeizieht (Ist jedoch nicht spürbar). Von der Verarbeitung, Design, Qualität und Anschlüssen ist das Gigabyte eher der Favorit.
 

abcd_1234

New member
Nunja falls dich allerdings OC interessiert, ist aus dem Asus Board einweing mehr rauszuholen;)
Der Preis ist, so viel ich weiß, der selbe (ca 200€). Bei Alternate ist das Asus Board sogar 10€ billiger
 

korni

New member
Beim Übertakten betreibt man eine CPU(oder auch GRafikkarte, RAM, etc.) auserhalb sein spezifikation, das heißt du betreibst sie schneller wie von Hersteller angegebn, was dan auch mehr Leistung und kürzer Lebensdauer zur folge hat.

Ich würde zum Gigabyte greifen, weil auch zum OC reicht es volkommen aus, nochdazu finde ich das es besser aus sieht.
 

pero87

New member
Ich mache kein OC und deswegen nehme ich das Gigabyte GA-EX38-DQ6
und ich danke euch fur die helfe:bigok:​
 

korni

New member
Selbst wenn du es mal machst, machst du mit dem GA nichts falsch.

Aber warum brauchst du dan so ein teures Board wenn du kein OC machst?
 

abcd_1234

New member
ok dann würde ich auch zum Gigabyte GA-EX38-DQ6 greifen...aber auch dieses hat jede menge OC potential:)

also wenn du später mal lust hättest;)
 

pero87

New member
Das weiss ich jetzt auch nicht!!??
So haben sie es mir zusammen gestelt.
Habe im forum gefragt das sie mir eine konfiguratio fur 1300-1500 Euro und sie haben mir das Board empfohlen.

Board: GA-EX38-DQ6
CPU: Intel Core 2 Quad Q9450[/font]
CPU Kühler: Scythe Mugen SCINF-1000
Grafik Karte: HD3870 (2 Mal) weiss aber noch nicht welche zwei
RAM: Corsair DIMM 2 GB DDR2-1066 Dominator EPP Kit
Netzteil: ?????? welchen soll ich nehmen
Festplatte: Samsung HD501LJ 500GB
DVD Brenner: Samsung SH-S203D
DVD Laufwerk: Samsung SH-D163B
Gehäuse: Chieftec Giga GX-01B
Monitor: Samsung Syncmaster 226BW
 

Rush92

New member
Wer auf die Optik achtet und nicht auf buntes steht, der wird wohl zum ASUS greifen. Egal welches Board, beide sind halt gut.
 

steve82

New member
Hallo,

eine sehr gute Zusammenstellung. Netzteil kannst du eins von Be Quiet! nehmen entweder Straigt Power (ohne Kabelmanagment) oder Dark Power (mit Kabelmanagment) und da würden 550W locker ausreichen.

Bei der Festplatte würd ich dir eher zu einer Seagate Platte raten, da Samsung (vorallem dein gewähltes Modell) ein Serienfehler mit "Click Out" drauf ist, d.h. die Festplatte stürzt einfach mittendrin ab > kaputt! Zwar hast du Garantie und bekommst ein Austauschgerät, jedoch hast du Datenverlust.

Daher nehm lieber diese Festplatte: http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=215617

Viele Kunden haben im Verbund mit deinen Board und einen Corsair Dominator 1066er Speicher Probleme, vorallem wenn du mal auf 4GB aufrüsten möchtest oder im Board die Turbo Einstellung benutzen möchtest. Dazu musst du nur ins Gigabyte Forum schauen. Ich würde dir daher zu diesen raten: http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=242021

Bei deinen sehr gut ausgewählten CPU -Kühler würd ich noch mir das Scythe Rentation Kit dazubestellen, was nur ca 7€ kostet die sich lohnen. Denn die Push Pin Lösung bringt eigentlich keinen richtigen festen Halt und somit nicht die optimale Kühllösung. Mit diesen Kit hast du ein bombenhalt und deine Temperatur wird noch paar Grad sinken! Und wenn du da noch eine Arctic Silver Silver 5 Wärmeleistpaste dazubestellst: http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=34218 dann ist es perfekt!
 
Zuletzt bearbeitet:

KR-Richy

New member
550Watt für CF finde ich nen bissel zu wenig, 600Watt würd ich schon nehmen.

Das Asus ist in meinen Augen genau so gut zum takten wie das Gigabyte.... glaub kaum, dass es der CPU (oder so) wichtig ist, auf welchem Board sie läuft, solange sie genug Strom bekommt läuft die auf allen Boards gleich gut und warm sind die neuen Chips alle nicht....


Gruß
Richy
 

pero87

New member
Also reicht das Netzteil ATX-Netzteil BE Quiet! Dark Power Pro P7 mit 550Watt fur Crossfire aus.
Jetzt passt alles. Vielen Dank :bigok:​
 
X
Keine passende Antwort gefunden?