Arcor: YouPorn.com und weitere VideoPortale werden blockiert (Video)

Aphokrator

New member
@Hummer13
Wenn du dich dadurch beleidigt gefühlt hast tut es mir Leid das war nicht meine Absicht...Und nein ich leide nicht unter Verfolgungswahn, als Mod solltest du allerdings nicht auch beleidigend werden!! Sondern ein Vorbild sein..naja ich glaub das dieses Forum teilweise von ziemlichen Materialistischen und in Schubladen denkenden Leuten besucht und Moderiert wird.

Und was die politische Hetze angeht..LOL..freie Meinungsäußerung und ich habe nicht gehetzt sondern von Tatsachen gesprochen, einige sind nur leider zu beschrenkt um dies zu verstehen oder wollen es nicht (Zwiedenken: Man weis das es so is verdrängt es jedoch aus Bequemlichkeit ...was man daran sieht das Hummer das Vid nicht gesehen hat)

ps.: Dann verwarne mich eben...wenn es dir Spaß macht deine Mod Rechte zu missbrauchen...jemanden als Blauäugig zu bezeichnen ist noch lange keine Beleidigung!

@ VolkerRacho:
Oh man echt du solltest lieber keine Kinderbücher lesen...sondern dich mal auf der Seite des Pentagons umschauen, wo diese Dokumente anzuschauen sind...bzw. dich auch mal richtig informieren...es geht hier weder um irgendwelche Illuminaten noch sonnst was sondern nur um die Kriegswirtschaft Amerikas die ohne Kriege zu Grunde geht. Amerikas Regierung ist so sehr mit der Rüstungsindustrie verwachsen das es mittlerweile ohne Kriege nicht mehr weiter gehen kann (In USA). Und ja wir sind jetzt schon Moderne Sklaven. Nimm einen Planeten mit 100 Menschen. Dann gibst du jedem 10€. Einer eröffnet eine Bank und verleiht seine 10€ mit 5% Zinsen..wo kommt das Geld her (Die Zinsen, den es gibt nur Insgesamt 1000€)? Der Großteil der anderen 9 Menschen muss sein Geld, irgendwie abgeben bis dann nur noch ein Anspruch auf Geld herrscht (Kreditkarten). Das macht man mit Konsumwahn..(sabber ich brauche das ..sabber ich brauche dieses..z.b. nen AMD Athlon 64 X2 5000+ Brisbane) der Höhepunkt ist dann das Digitale Zahlsystem (Internet Banking) Du siehst ne Zahl und sagst dir das da ein Wert ist...jo aber das wars auch schon da steht nur eine Zahl.

Dies war mein Letzter Beitrag ich bin raus hier...kotz
aiwebs_018.gif


Ah und back to Topic

Arcor handelt ohne rechtliche Grundlage und willkürlich was mittlerweile schon nachgewiesen ist! Der einzige nutzen hat ein Betreiber eines kostenpflichtigen Porno-Portals...Vetternwirtschaft nennt man das. Außerdem erhofft sich Arcor dadurch nur neue Kunden die nicht blicken das diese "Indizierung" 1. nichts bringt da es nur 2-3 Seiten betrifft und 2. Nur eine Werbemaßnahme unter dem Mantel des Jugendschutzes ist...
Wenn sich jedoch keiner wehrt dann werden alle anderen Betreiber nachziehen und die Indizierung wird fortgesetzt werden..ich freue mich schon drauf wenn man dann nur noch auf die Seiten kann die den Providern Geld geben damit sie nicht indiziert werden...
 
Zuletzt bearbeitet:

CompiWare13

New member
Niedliches Geschreibsel, kommt mir inkl. Rechtschreibfehler bekannt vor!


Zitat:
Dies war mein Letzter beitrag ich bin raus hier...kotz :angry:


Na mal sehen ob du wenigstens Wort hältst, ich tue das in jedem Fall.

Dies ist ein Hardwareforum und da hast du mit deiner Einstellung zur Sache ohnehin rein gar nichts verloren, zumal ich einen der lahmsten Rechner hier habe :D...
 

sina_kenn

New member
Leute, ich finds zwar scheiße war Arcor macht, aber ihr könnt doch eine ruhige Diskussion halten oder? Ohne das jemand gleich rausgeht,
 

z0Ink

Super-Moderator
wäre schön und wünschenswert wenn das funktioniert, nur da muss jeder mitspielen und sich an die Rgeln halten. Leider fühlen sich manche User bei jedem Scheiß gleich persönlich angegriffen und meinen rum stressen zu müssen.
 

Aphokrator

New member
Arcor hat die Sperrung aufgehoben da zu viele Kunden mit der Kündigung gedroht hatten. Des weiteren hatte Arcor nur die IP´s gesperrt und nicht die Adressen und somit nebenbei (versehentlich) weitere (ca.) 3,4 Millionen Pages gesperrt. Tja wenn man sich als Kunde durchsetzt bekommt man sein Recht! :coolblue:
 
Zuletzt bearbeitet:

ChiefAlex

Super-Moderator
Es gibt ums Prinzip. Wäre ich bei Arcor würde ich auch kündigen. NCiht wg. der Pornos, aber wer weiß, als nächstes werden seiten durch andere ersetzt oder jede Seite mit Kritik an Arcor durch diese gesperrt.
 

himak

New member
Arcor hat die Sperrung aufgehoben da zu viele Kunden mit der Kündigung gedroht hatten. Des weiteren hatte Arcor nur die IP´s gesperrt und nicht die Adressen und somit nebenbei (versehentlich) weitere (ca.) 3,4 Millionen Pages gesperrt. Tja wenn man sich als Kunde durchsetzt bekommt man sein Recht! :coolblue:
Jetzt weiß ich auch, warum eine von mir betreute Domain einige Tage von Arcor aus nicht erreichbar war ;)

Hätte Arcor das tatsächlich durchgezogen, hätte ich auch meinen Anschluss gekündigt. Nicht etwa weil ich die Pornoseiten vermissen würde, sondern weil ich mir nicht von einem Unternehmen vorschreiben lasse, wo ich zu surfen habe und wo nicht. Ein Navigationssystem/Routenplaner bledet ja auch nicht die Straßen des Rotlichtbezirks aus. Übrigens gibts auch auf YouTube jede Menge frei zugängliche Pornografie... YouToube blocken?! Die Aktion von Arcor war einfach lächerlich.
Wenn ich will, dass gewisse Seiten von meinem Anschluss aus gesperrt sind (z.B. wegen der Kinder in meinem Haus), dann kann ich diese Seiten über meinen Router blockieren lassen - dann ist es nämlich meine Entscheidung.

PS: http://www.youtube.com/watch?v=E1adW-eTn30 ;)
 
X
Keine passende Antwort gefunden?