AMD Phenom II X4 940 Black Edition Diskussion

Kommentare-Dealer
Erst sind es die Spinnen, nun sind die Drachen los. Und mit der Kraft der neuen Dragon Plattform soll es wieder Bergauf gehen mit AMD und dem Quadcore-Versuch Nummer zwei. Es hat lange gedauert, bis man öffentlich zugab, dass der Start des Phenom wohl nicht so lief, wie er laufen sollte. Die Folgen waren große Umstrukturierungen, die auch vor der obersten Etage nicht Halt machten. Doch auch einer wie AMD lernt aus Fehlern und in wie fern man in den AMD Labs aus den Fehlern des Phenoms gelernt hat, soll nun der Phenom 2 beweisen.

amd-phenom2-x4-940-be-intro.jpg


Im Vorfeld wurde die Werbetrommel für AMD Verhältnisse kräftig geschlagen und es entstand ein regelrechter Hype um den neuen Phenom 2. Vom neuen Overclocking Wunder war da die Rede, doch ob das der Wahrheit entspricht,...

Weiterlesen: AMD Phenom II X4 940 Black Edition
 
Also der Test ist doch ziemlich aufschlussreich. Ich denke, wir können gepflame und ersparen und Fakten belassen. Wenn wir noch das Intel System zusammenkriegen, kann man vlt nachreichen, je nach dem wie Invalid zeitlich ausgelegt ist. So macht aber Phenom gegen Phenom 2 am meisten Sinn, bin überrascht muss ich sagen. Aber auch ein gutes Review, invalid tritt an seine Bestzeiten ran :D
 
Hi,

Ja sicher hätte ich gern noch ein Intel System für den Test gehabt, doch leider war das nicht drin, denn ich hatte nur knapp mehr als eine Woche für den Bericht. Ich hoffe trotzdem das er zur eurer Zufriedenheit.

@ Pixelflat:

Ich dir auch reinen Technik Gelabber um die Ohren werfen, doch ich hab mich dagegen entschieden, denn davon gibt es schon genug. Ich glaub ich hab hier eher den Ruf eben mal andere Reviews zu schreiben. Hehe. Diese mögen emotionaler, oder was auch immer sein. Aber ich respektiere deine Meinung.
 
Hallo,
ich habe das Review durchgelesen und muss sagen das ich echt froh bin das es AMD endlich wieder zu etwas gebracht hat, was man auch gut hochtakten kann und man somit auch ein Plus an Leistung bekommt.
Das ist zwar nicht der Siegeszug aber immerhin ist AMD wieder im Rennen.
Mal gucken wie es mit den AM3s aussieht, ob da der neue DDR3 Controller was helfen kann. Sicher wird es auch spannend wie sich der neue Phenom weiterentwickelt und immer besser wird.


Natürlich muss ich auch Invalid bewundern, wie er jedes Review so sorgfältig und toll zusammenfasst und schreibt das ich wirklich "keine" Probleme hatte den Text zu lesen und zu verstehen. Immerhin ist es sicher nicht einfach soviel zu schreiben, soviel zu testen und sich manchmal auch so sehr zu ärgern. Wie es aussieht lässt sich Invalid durch nichts runtermachen und behält trotzdem immer den Durchblick.
Obwohl er mit den Review beschäftigt war hatte er keine Probleme
damit mir bei MSN meine nervigen Fragen zu beantworten und immer hinter mir zu stehen wenn es ums OC ging. Das ist bewundernswert.
Immer weiter so;)


Das waren dann mal meine Worte!
Gruß John
 
sehr schöner "kleiner" test und entlich auch mal so geschrieben, dass auch die nicht so eingefleischten mal was verstehen, was da geschrieben steht.
was nutzt einem das umher werfen von fachausdrücken...richtig...nichts.

das hier nur mit einem Agena als vergleissystem getestet wurden ist, finde ich sogar besser. so können AMD kunden entlich mal punkt für punkt vergleichen ohne sich die einzellnen ergebnisse da raus zusuchen.

sehr schön gemacht und ein dickes lob an @Invalid:)
 
Ja, ich kann mich den meisten hier nur anschließen, sehr sehr gut :)

achja, um etwas auf invalid einzugehen,du hattest mal in einem anderen thread dich selber als AMD-Bi*ch bezeichnet, ist das Ofiiziel ? :D :fresse: wenn ja, wie erreicht man diesen status ? *ich will auch* :fresse: :rulez:

und noch eine ernste frage, die bilder die genutzt wurden, sind diese selber gemacht oder ausm netz ?

sieht sehr gut aus :)
 
@ Pixelflat:

Ich dir auch reinen Technik Gelabber um die Ohren werfen, doch ich hab mich dagegen entschieden, denn davon gibt es schon genug. Ich glaub ich hab hier eher den Ruf eben mal andere Reviews zu schreiben. Hehe. Diese mögen emotionaler, oder was auch immer sein. Aber ich respektiere deine Meinung.

Nicht falsch verstehen. ;) Ich meinte nicht die fachlichen Beschreibungen (das passt schon so), sondern sprachliche Redewendungen, die ich auf Heise o.ä. so noch nicht gesehen hätte. Aber PCM ist ja auch nicht Heise, weswegen ein lockerer Schreibstil möglich und auch viel angenehmer ist. :beer:
 
naja, die leute bei heise müssen, und ich habe mitleid mit ihnen, absolut emotions und gefühllose sachtexte bringen. Das ist auf der einen seite zwar informativ auf der anderen aber wenig unterhaltsam. Ich versuche halt beides irgendwie zu verbinden. Damit die reviews einem nicht schwer im Magen liegen. Man soll sie gern lesen, vllt auch mal über den ein oder anderen Vergleich schmunseln.

Ich denke ich fahre damit einen guten weg, oder? Ich bin immer für neue ideen offen.
 
Also ich kann die CPU nur gutheißen. Hab sie seit Freitag und mein PC rennt seitdem, wirklich.
Was bringt mir eigentlich der Multiplikator? Ich taktet einfach den "FSB" hoch ( ja ich weiß, bei AMD gibt es keinen FSB aber jeder weiß was ich mein ).
Dann geht das doch auch.

Zwinke
 
Taktfrequenz = FSB * Multiplikator

Nur bei den Black Editions und den Extreme Editions von Intel kann man den Multi verändern. Das geht einfacher als den FSB an zu heben, denn dadurch wird NUR die CPU getaktet und der RAM in Ruhe gelassen.
 
Ja aber was ist wenn ich den Mutli anheb, dann muss ich ja den FSB ( also 200Mhz ) MAL den Multi nehmen richtig? Z.B. wie hier:
200*15 = 3Ghz. So.

Aber was ist, wenn ich den Mutli anheb, aber nicht die gewünschte Einstellung treffen? Dann muss ich ja am FSB runtertakten oder etwas hochtakten?
Funktioniert das mit dem Multi genauso, wie mit dem FSB? Im BIOS einfach einstellen?

Zwinke
 
nehmen wir mal dein Beispiel:
normaleinstellungen: 200*15=3Ghz
Multi anheben:
200*16=3,2Ghz
Und schon hast du eine CPU mit 3,2Ghz...
Ja bei den Black Editions und den Extreme Editions kann man den Multi ganz einfach im BIOS einstellen.

Ist das denn so schwer zu kapieren?
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
111
Besucher gesamt
112

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?