AMD Athlon XP 2600+ übertakten und wie?

MrServer

New member
Hallo ich habe noch ne CPU von
AMD und zwar n
AMD ATHLON XP 260+

den wollte ich in meinen 2ten Spiele PC einbauen, doch 2600+ bissl zu langasm *rooofl*

nahja, kann mir jemadn sagen, OB und WIE ich den am Besten übertakten kann?

So hier die Daten die auf der CPU stehen: (auf dem schwarzen bereich da..)

AMD ATHLON
AXDA2600DKV3D 9324421260099
AIUMB 0311VPMW


weiß da jemadn Bescheid und kann mir da näheres zu saghen bitte?

Danke im Vorraus!

Greetz,
Holger
 

PFlaIM

New member
ZiTaT : den wollte ich in meinen 2ten Spiele PC einbauen, doch 2600+ bissl zu langasm *rooofl*

da sage ich nur roFL dazu 8(

solange deine Grafikkarte sucked, kannst du auch ein Athlon 64 System haben und die Games würden sucken, nur so als kleine INfo^^:??.


Ich nehme mal an, das dein Prozessor ein Barton ist und somit L2Cache / 512 KB hat. Ich würde erstmal den Prozessor freischalten bzw. den Mulitplikator.

Dann kannste mit dem FSB und dem Multiplikator herumspielen :D

Dazu findest du im Internet genug Guids, wie man das machen muss und worauf man achten sollte ;)
 

PFlaIM

New member
ZitaT : Sonata Arctica Also wir wissens nicht :D

OmG sicher weis ich es nicht^^ ist auch sehr, sehr schwer ^^

würde eh erst mal im Internet bzw. Suchmaschine suchen :D,

als kleiner tIpp AXDA2600DKV3D --->
Code:
AXDA    = Atlon XP 0,13 pm
2600    = XP 2600+ 
D       = OPGA Organic Pin Grid Array
K       = 1,65 V Kernspannung
V       = max Kerntemperatur 85 Crad Celsius
3       = L2Cache 256 kByte 
D       = 166 MHz FSB

AIUMB 0311VPMW ---->

AIUMB   = Stepping der CPU
03      = Herstellungsjahr 2003
11      = 11 Produktionswoche
Die nicht beschriebenen Zifferns sin AMD-interne Codes, die nicht dokomentiert sind :D
 

bolef2k

Administrator
HI,

ich habe auch einen 2600+, sicher das die SOOO lahm sind?
Meiner rennt mit 2442Hz(3600+) und kann auch noch mehr...ich denke nicht dass das so lahm ist...oder? 8)

ich schaue nachher in der DB wegen deiner CPU, muss eventuell unlockt werden...

Gruss,
Bolef2k
 

Sonata Arctica

New member
PFlaIM hat gesagt.:
würde eh erst mal im Internet bzw. Suchmaschine suchen :D,
Ja oke, teilweise hast du ja recht. Aber wo kommt das her:

PFlaIM hat gesagt.:
als kleiner tIpp AXDA2600DKV3D --->
Code:
AXDA    = Atlon XP 0,13 pm
2600    = XP 2600+ 
D       = OPGA Organic Pin Grid Array
K       = 1,65 V Kernspannung
V       = max Kerntemperatur 85 Crad Celsius
3       = L2Cache 256 kByte 
D       = 166 MHz FSB

AIUMB 0311VPMW ---->

AIUMB   = Stepping der CPU
03      = Herstellungsjahr 2003
11      = 11 Produktionswoche
Teach me, teach me! :)
 

Satrap

New member
hm leute..., soviel gerede um nix...,

1-stens ist die CPU immer noch super für spiele geeignet,
ich habe meine 2000+ momentan als 2600+ laufen (musste leider
von 3400+ wieder runter denn bei mir auf dem dachboden ist es
in den letzten tagen zu heiss gewesen :( ) aber laufen auch immer noch farcry,
ut2004 und alle andere games absolut rückelfrei...
noch paar woerter zur cpu...
ist ne athlon xp mit t-bred kern, also nur 256kb cache, gelockt ist sie nicht denn
AIUMB 0311VPMW d.h. die ist in 11 woche 2003 hergestellt worden /wie ich glaube man schon gesat hat/, also da braucht man auch nix in der datenbank nachschauen... mit nem guten board ram und kühlung kriegste da noch einiges raus... vll nich so viel wie bei einer barton oder thorton aber probieren lohnt es sich, und die cpu würde ja noch bis zu herbst-winter reichen, ab da werden auch die amd64 für normalverbraucher erreichbar sein (die preise meine ich)...
also viel spass beim probieren...
 

MrServer

New member
mot dem Speed war ja nur SPaß von mir, wollt aber auf jeden Fall übertakten, klasse dass die CPU unlocked ist *gg*

Dann lässt sich ja einiges rausholen und werde mal dem Tipp von BloodyLove nachgehen und schauen wie ich genau meine CPU übertakte *gg*

Mein Board hält das schon aus, das geht bis Barton 3200+ ( MSI KT6-Deltra FIS2R )
nahja, nachdem ich übertaktet habe, kommt ne neue GraKa ran *ggg*

och ja, Kühlung geht auch OK, denn hab meinen CPU Kühler selber gebaut und der kühlt auf 33°C ca. bei Volllast!

:) :D

PeeZe Man! :eek:
 

Metal Militia

New member
Hi. Mein 2600+ ist leider gelockt :( Wenn ich den Multiplikator höher schaube und neu boote, wird die CPU nur als eine 600MHz CPU erkannt!? Der FSB ist Standart also 166.

Ihr wisst doch bestimmt wie ich die CPU unlocken kann oder?^^

:eek:
 

RIFl3_J03

New member
bolef2k hat gesagt.:
HI,
ich schaue nachher in der DB wegen deiner CPU, muss eventuell unlockt werden...
Barton kann man doch gar nicht unlocken, oderß Ich verlier da echt den überblick die einen sagen "Ja klar" und die anderen "Nein das geht nicht" :Stupid: Ich Bitte um Erklärung :??
 

Metal Militia

New member
Ich für meinen Teil habe vergessen zu sagen das meine gelockte2600+ CPU ein T-Bred B Kern hat! Kein Barton! Also sorry wenn dich das auch gestört haben sollte ;) :D

:eek:
 

SimpleSilent

New member
RIFl3_J03 hat gesagt.:
enttweder sie sind unlocked oder locked von werk aus, eine locked barton bekommt man nicht mehr unlocked. seiden man macht sie zur xp mobil und malt seinen multi auf.

@RIFl3_J03
speicher deine sig als gif ab dann verschwimmt das nicht so! :D