ahhh panik meine grafikk lüfter!!!!

Raven

New member
ahh panik mit meiner geforce fx 5700 stimmt was nich^^
einer der lüfter auf dem grafigkarte will nich mehr so richtig...
naja ich mein das der lüfter schon noch geht aber naja er ist ziemlich schnell heiss und ist auch verdammt laut dann kommen komische geräusche und auf eima nich mehr laut...! und der lüfter is einfach stehen geblieben wenn ich den dann anschuck oder so dann is es wieder genau so laut!

VERZWEIFLUNG!!!!
kann mir jemand helfen *heul*

Würd mich freuen

GreZz Raven
 

T4x

New member
hmm ich hab eine geforce fx 5200 und bei mir ist des ned also glaub ich du sollst mehr zoggen anstatt immer pornos auf deinem rechner zu kucken :D. Ne spass ich würde mal sagen du solltest dir ne neue grafikkarte zulegen.
 

KeKs

New member
Probiere erstmal den Lüfter von eventualigem Staub zu befreien!
Kuck ob das Stromkabel des Lüfters ordentlich an der Karte dran ist..
Baue evtl. den Lüfter ab und versuch ihn einzeln zu reinigen.
Wenn alles nichts hilft musst du einen neuen Lüfter kaufen und montieren.
 

Coolface

New member
Vergiss nicht ein wenig Wärmeleitpaste auf die GPU zu pappen, aber nicht zu viel, falls Du dich entschließt den Lüftger auszutauschen...
 

Raven

New member
thx und noch EINE frage is es schlimm wenn ich den anderen lüfter einfach naja aus amch ich tu was dazwischen damit der nich so dröhnt....würde des gehen? einer läuft ja noch aber der andere des tuuuuuuuut täääääääät tüüüüüüt des macht mich total wahnsinnig! :Stupid:
 

Coolface

New member
Das is keine gute Lösung, dann schau Dich lieber nach einer generellleiseren Lüfter- oder Passivlösung für deine Grafikkarte um, denn die Lüfter wurden nicht umsonst dort angebracht, und GPUs können gerne noch wärmer werden als CPUs. Also, damit könnte man sich seinen Grafikchip leicht überhitzen, und dann hast Du statt gedämpfter Freude durch Lautstärke gar keine Freude mehr mit der kArte. Also wie gesagt, such mal nach low Noise Lösungen für die FX 5700, da gibt es einiges und ist auch nicht so teuer...
 

KeKs

New member
[ HIER ] findest du z.B. einen passiven Kühler, der macht gar keine Geräusche und [ HIER ] verschiedene aktive, alle von Zalman.
 

Raven

New member
oh man ich hab in so nem laden angerufen und die sagen das des schwierig wird des auszutauschen weil des iwie ja doppelüfter is und so naja ich bring die morgen zu dene ma gugn was die sagen hab leider nur noch ne ati 9550 @home naja isch die auch gut oder...?
 

KeKs

New member
Doppellüfter ist ja eigentlich egal, der Kühlt dann den Speicher mit und ist größer. Die Fläche, die der Lüfter auf der GPU bedeckt und kühlt ist immer gleich groß, du könntest also auch nen kleineren Lüfter nehmen oder den passiven von Zalman, da der mindestens genauso groß ist wie dein alter Kühler.
 

bolef2k

Administrator
Hi,

ich glaub das Problem kenne ich. Die Lüfter haben nicht so die lange Lebensdauer und die werden wie die Northvridge Versionen auch sehr schnell recht nervig. Eine billige Alternative von Arctic Cooling. Wenn du wenig ausgeben willst versteht sich ;)
Bei Compi hatte sich einer der beiden lüfter voll festgefressen, da konnte man den nicht einmal mehr drehen, also eher geschmolzen.*alk*
Ich kenne dein Erfahrungslevel nicht,, aber es gibt immer Handbücher dabei :D

Viele Grüße,
Bolef2k
 

Raven

New member
:) thx 4 all!
naja im mom siehts so aus das ich in nem laden war die n neuen lüfter draufgemacht haben und meine graka geschrottet ham^^
ich bau sie in mein pc ein und nix passiert also kein bild dann kam nur so tüten..
dann hab ich die am nächsten tag dene sofort back gebracht.
Jetzt is es soweit das die mir ne andere mitgegeben haben und an meiner noch rumschrauben und probieren wolln. hab ne 6600 gt bekommen! is ja eig nich schlecht ;)
naja frage die wolln bis montag das ma gugn und wenn die se dann wirklich kaputt gemacht haben....darf ich die 6600 gt dann behalten also die ham mir keine neue gegeben die war schonmal auf oder iwie so hat der zu mir gesagt..naja weilö ich bin ja eig rechtlich im vorteil und die müssen des mir doch ersetzten oder???
 

Bitnik

New member
Hallo,

ja das müssten sie dir rein rechtlich erstatten, da sie als Unternehmen den Eingriff gemacht haben. Und das durch so eine Aktion die Garantie einer Grafikkarte erlischt.

Greetz BitNik
 

bolef2k

Administrator
Hi,

ja die Jungs scheinen ja ehcte Profis gewesen zu sein. Ich denke, dass die die Karte nicht mehr hinbekommen und ein Austausch gegen die 6600GT ist das Beste, was dir passieren kann :D

Wie Bitnik sagt, müssen die für den Eingriff und den Schaden als Firma grade stehen und sind versichert. Also bist du auf der rechtlich begüsntigten Seite.

Grüße,
Bolef2k
 

bolef2k

Administrator
Hi,

kein Prob. Melde dich, wenn du es geklärt hast und berichte pls wie es verlief.

Grüße,
Bolef2k
 

Raven

New member
also nun haben die nach sehr langer zeit angerufen und mir mitgeteilt das meine graka wieder geht..
ich dacht mir erst juhuu wie geil aber naja ich hatte ja ein ersatz modell bekommen!
naja ich bin sofort zu dem laden hingegangen und daheim tatsächlig sie gieng wieder!
nun ist alles wieder gut :) :beer: hehe der lüfter is perfekt und laufen tut se auch wieder wie am ersten tag ;)

THX ALL

GreZz
 

KeKs

New member
Dann ist ja alles OK!
Kannst ja mal nen Foto schießen oder so das der Thread noch nen Sinn hat :)
 

bolef2k

Administrator
Hi,

das ist doch schön. Die haben vermutlich einen Austausch bekommen. Ist doch auch schön. Da kann man nicht meckern. Es freut mich, dass ein Problem gelöst ist.

Viele Grüße,
Bolef2k