Acer Aspire 1654WLMi

Lunatix

New member
Hi,
kenn mich zwar nicht so im Notebook-Bereich aus, aber denke mal, dass es auf Grund der x300 nicht zum Spielen geeignet ist. Und für knapp 1000€ gibt es auch schon bessere Notebooks. So weit ich informiert bin, liegen die HP-Notebooks sehr gut im Preis/Leistungs-Verhältnis!
 

Satrap

New member
Also mit der X300 werden schon ein paar Spiele laufen, wie Battlefield 2 usw. Aber Süielspass bleibt auch dann relativ auf der "Notebook"-Ebene. Dagegen sind die ALDI (oder LIDL?) Laptops mit X700 mit deren zusatzzeug für die 1200 Eros, viel besser.
 

Wemaxx

New member
Ein Laptop ist nicht zum spielen da, sondern zum Arbeiten. Die Grafikkarten in Laptops sind eh alle umgebaut und nicht fürs spielen gedacht.
 

Bitnik

New member
WeMaXX schrieb:
Ein Laptop ist nicht zum spielen da, sondern zum Arbeiten. Die Grafikkarten in Laptops sind eh alle umgebaut und nicht fürs spielen gedacht.

Falsch !

Weil es kommt darauf an was für ein Laptop man kauft. Wozu gibt es zum beispiel von Dell XPS-Laptops ? Oder warum gibt es Laptops von Alienware ? Oder warum gibt es neuerdings Laptops mit SLI ? Ich glaube nicht das man zwei Grafikkarten zum Arbeiten braucht. Argomente wie 3D Renderer möchte ich auch kleich ersticken weil es für Solchen anwendung Spezielle Karten Gibt wie z.B. ATI Fire GL Mobile oder Nvidia Quadro Karten. Und wären laptops nur zum Arbeiten da würde auch etwas mehr auf die Laufzeit geachtet. Da reicht einen GMA 900 Grafikl eigentlich dicke. Aber evtl Kannst du mich ja vom Gegenteil übnerzeugen.

Greetz BitNik
 

Wemaxx

New member
BitNik schrieb:
WeMaXX schrieb:
Ein Laptop ist nicht zum spielen da, sondern zum Arbeiten. Die Grafikkarten in Laptops sind eh alle umgebaut und nicht fürs spielen gedacht.

Falsch !

Weil es kommt darauf an was für ein Laptop man kauft. Wozu gibt es zum beispiel von Dell XPS-Laptops ? Oder warum gibt es Laptops von Alienware ? Oder warum gibt es neuerdings Laptops mit SLI ? Ich glaube nicht das man zwei Grafikkarten zum Arbeiten braucht. Argomente wie 3D Renderer möchte ich auch kleich ersticken weil es für Solchen anwendung Spezielle Karten Gibt wie z.B. ATI Fire GL Mobile oder Nvidia Quadro Karten. Und wären laptops nur zum Arbeiten da würde auch etwas mehr auf die Laufzeit geachtet. Da reicht einen GMA 900 Grafikl eigentlich dicke. Aber evtl Kannst du mich ja vom Gegenteil übnerzeugen.

Greetz BitNik
Stimme ich dir zu, aber der Preis ist dort erheblich höher bei den Laptops. Da kann man gleich einen noch besseren Computer kaufen für privat Zwecke.


W.
 

Bitnik

New member
Hallo

Ja es immer eine frage wieviel einem die Mobilität wert ist. Also ich bin momentan auch total der Notebook manie verfallen. Ich hätte auch gerne eins weil ich im haus ein sehr feines Wlan habe und im ganzen haus eigentlich guter empfang ist. Und überhaubt ist mir die mobilität schon wichtig. Also werde ich mir Vorraussichtlich ehr ein Laptop kaufen als einen richtigen Rechner. Wobei ich dazusagen muss das ich kein Gamer bin :)

Fazit: Es ist immer eine frage was einem die mobilität wert ist. Oder im umkehrschluss: Auf wieviel Performance kann ich für mobilität verzichten.

Greetz BitNik
 

Wemaxx

New member
Nur um mal realistisch zu bleiben, wer kann es sich heutzutage leisten ,draussen zu spielen? Entweder man arbeitet oder man ist zu Hause oder andersweitig bescheftigt.
Spielen = Spaß = Erholung = Zu Hause ruhig am sitzen

Deswegen würde ich mir zum Spielen schon einen PC kaufen ,aber jedem wie er es mag.

W.
 

Mr.C

New member
Naja ich würds blos bei einem anderen SHop kaufen. www.funcomputer.de oder so *bissal werbung mach* ;) Ne aber im ernst Mindfactory steht nicht gerade als zuverlässigster und guter shop da...

Ein Notebook zum spielen halt ich für verschwendung. Wenn ich n Notebook will dann soll das ne lange akku laufzeit haben und gut für office zwecke sein- Für alles andere hab ich den Desktop PC
 

KeKs

Active member
Es sei denn er geht sehr oft auf Lan Partys oder muss seinen Computer oft andwerweitig transportieren da macht es dann schon sinn, aber um damit unter wegs zu spielen ist es, wie die anderen schon gesagt haben,l eher ungeeignet.
 

bolef2k

Administrator
Hi,

ein Centrino mit 2ghz müsste rocken und eine x300er ürde mir auch reichen, denn es kommt bei so einem Lappy auf die Akkulaufzeit, Grösse, etc an.
Wer einen Spielelappy will, kauft sich einen AMD based Klopper von Alienware oder so, mit 6kg, 30min Akkulaufzeit und einer GO 7800GTX und Dual Core X2. Das spricht gegen die Vorzüge eines Laptops, da die nicht dafür geshcaffen wurden, denn alleine offline draussen auf einer Wiese wird keiner spielen, oder?

Für knapp 1000€ würde ich den vorgeshclagenen dann doch vll nehmen.

Grüße,
Bolef2k
 
X
Keine passende Antwort gefunden?