470 GTX Super Overclock kaput?

New member
Hallo Kammeraden!

Ich habe mir die 470 GTX gekauft die gerade gestern ankam. Eingebaut und Neusten Treiber installiert und die zugehörige overclock software (auch neuste version)

Jetzt habe ich ein Problem, und zwar ein gewaltiges!

Wenn ich einen Benchmark mache oder spiele treten Grafikfehler auf, Ich schetze Rechenfehler, die das Bild einfrieren grün und blaue pixel sind zu erkennen und ein verzerrtes bild - Eben TYpische syntome dafür wenn eine Grafikkarte Kaput ist.
weil auf einem Screenshot nur schwarz ist!

Habe schon die Stromverbindung gecheckt und habe bei meinem Netzteil (Enermax Infinity 650 Watt) es jeweils mit beiden typen von pci- kabeln versucht sowohl mit den beigelegten adaptern für IDE-Stromkabel.

Wenn ich Furmark schließe bin ich wieder auf dem desktop (also stürzt sie nicht vollkommen ab).

Es ist direkt schon am anfang aufgetreten!

Ist die Karte schon kaput oder kann das an treibern liegen?
Hat noch jemand dieses Problem?


Gruß,
Jan
 
Ok, danke fürs rückschreiben.

Ich Bin auf den gedanken gekommen das mein Vorgänger die 275 GTX nicht ganz so lief wie sie laufen sollte!

Ich versuche es mal mit einem Netzteil von einem Freund, vielleicht hängt es ja doch an der Stromversorgung?!

Weis jemand genau was geschieht wenn die Graka zu wenig saft bekommt? stürzt der PC ganz ab? oder kommt es zu Rechenfehlern?!
 
Dein Netzteil ist absolut TOP, und hat dazu noch mehr als genug Power.
Damit könntest du sogar 2x 460er betreiben.

Die Bildfehler entstehen auch nicht wegen zu schwachem Netzteil.
Da würde sich der Rechner garnicht einschalten oder direkt wieder abstürzen.
Kannst du zu 99% ausschließen.
 
Ok Danke R32 hast mir da echt weitergeholfen! =)

Also werde ich die Karte einsenden.


bloß was mich stutzig macht ist das Mein PC nicht ganz so läuft wie er laufen sollte!

Habe als Prozessor einen Phenom II X4 965 mit 3.4 ghz was mehr als ausreichen sollte und die 275gtx ist auch nicht so schlecht. Dennoch ruckellt AC und ACII erstwie sonst was (aber noch spielbar).
Habe mich daher schonmal gefragt ob irgendwas mit den Saft nicht stimmt ?!

Nuja, sollte bei so einem Teuren Netzteil aber nicht der Fall sein ^^
 
am Saft liegts eher nicht....

hast mal deinen PC defragmentiert? Könnte auch an zu vielem Datenmüll liegen, dass alles etwas ruckelig ist.

(Die Fehler der GTX 470 können daher aber nicht kommen)
 
nein nein die fehler können daher nicht kommen, dem bin ich mir auch bewust.

Defrag habe ich auch mehrmals gemacht vor einer woche das letzte mal - zudem fragmentiert win7 nicht mehr so stark wie die vorgänger

Das witzige ist ja das AC bei der 275GTX dabei war -> aber nicht ruckelfrei läuft mit der Karte ?! Kommt mir etwas komisch vor! Auch die Auflösung runterschrauben endern nicht gerade die Welt.
 
alte Treiber mal komplett entfernen und danach mal mit dem Programm "Driver Cleaner" drüber gehen, danach die aktuellen drauf....

vielleicht hast du Glück und es kam von nem "defekten" Treiber

Edit:
Wobei ich sagen muss, dass AC 2 sehr viel Power braucht... lief selbst mit meiner damaligen HD 5870 etwas ruckelig bei max. Auflösung und Kantenglättung.
AC 1 habe ich aufm PC nie gezockt
 
Zuletzt bearbeitet:
Es gibt ja bei den Neuen NV Treibern, wenn man auf benutzerdifiniert klickt ein kästchen wo man anklicken kann "komplette neu installation" wo die alten treiber gelöscht werden pc neu gestartet und dan nder neue drauf kommt, hab ich gemacht und hab auch manuel schon die treiber gelöscht!


Hm ja gut acII braucht power aber ich schätze mal selbst wenn die 470 en fehler hat dann müsste es doch solange gut laufen bis er auftritt oder? Ich meine es läuft genau so "gut" wie mit meiner 275GTX.

Hab bei ACII auch mal die grafik kompöett runtergeballert inc. der aufkösung bis 800:600

Denkste!
Ruckler kann man be ider auflösung bei einem 24" bildschirm nicht wahrnehmen bei so viel verpixelung - aber auch in anderen tiefereren auflösungen hats gelackt.

Also ich muss wirklich sagen, so langem verzweifle ich - ICh habe wirklich schon alles an meinem PC getauscht -> eben bis auf das Netzteil das noch nicht
 
Zuletzt bearbeitet:
ok, aber schau mal, beim Netzteil gibt es 2 Zustände,
entweder es läuft alles, oder das Netzteil bricht ein und dein PC ist einfach aus, bzw. startet neu (je nach internen Schaltungen des NT)... von daher kann es das nicht wirklich sein.

versuch das mal mit Drivercleaner nach der deinstallation des Treibers... der entfernt noch Reste, die zu Problemen führen könnten
 
Ok, danke für den Tipp das werde ich mal ausprobieren.

Das mit dem NT klingt logisch wenn ich mir aber das gaming verhalten anschaue finde ich es eigenartig.

Aber wenn ic hgenau überlege ist es eigendlich nur bei ACII so dass ich mehr von meinem System erwarte!

Merto2033 habe ich beispielsweise mit meiner 275GTX auf voller auflösung und voller grafik gespielt -> HAt zwar geruckelt an einigen stellen war aber spielbar.

Daher kann es auch an ACII an sich liegen ?! Allerdings habe ich nich keine derartigen beschwerden sonst über ACII gehört.
 
mal AC 2 neu installiert bzw. neuesten Patch drauf?
Wie gesagt, selbst mit meiner HD5870 @ 950/1250 getaktet lief das nicht allzu glatt.
Selbst mit ner GTX 480, die kurz in meinem System war, gab es an manchen Stellen kurze Ruckler....
 
wirklich ???

Ich schätze dann ist die PC umsätzung von ACII schlecht gemacht!


Ja neustes Patch drauf, unbd habe das spiel auch schon neu installiert sogar hab ich windows 7 mal neu auf einer anderen festplatte installiert um zu sehen wie es sich bei einer neu installation verhält. Aber auch nichts neues

Nuja das sind schon gewaltige takte beei der HD5870!

Aber AC ist ja sogar noch für nvidia karten besonders unterstützt!


EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


Ok hab das mit Driver cleaner versucht aber hat wiedermals nich viel gebracht!

Schätze es liegt wohl wirklich an der krarte
 
Zuletzt bearbeitet:

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
206
Besucher gesamt
206

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?