Grafikkarten News Hardware

Nvidia GeForce GTX Titan Z: Geleakte Folien verraten technische Daten

Erst gestern haben wir darüber berichtet, dass Nvidia die Vorstellung seiner Dual-GPU-Karte, die mit zwei GK110-Chips ausgestattete GeForce GTX Titan Z, auf unbestimmte Zeit verschoben hat. Nun gibt es allerdings neue Informationen zum High-End-Modell, denn im asiatischen Forum JD.com sind Marketing-Folien einer Galaxy GTX Titan Z aufgetaucht, die alle technischen Spezifikationen der 3.000 US-Dollar teuren Karte offenbaren. Und nicht nur das, denn laut diversen Quellen steht nun auch ein neues Datum für die Präsentation fest: der 8. Mai.

Galaxy-Präsentation zur GeForce GTX Titan Z

Nvidia hat sich die Vorstellung seiner neuen High-End-Karte, der GeForce GTX Titan Z, sicherlich anders vorgestellt. Ursprünglich war der Release für gestern geplant, allerdings war das Unternehmen wohl noch nicht ganz mit den Taktraten zufrieden, wie die Kollegen von Sweclockers berichtet haben.

Sollten die aufgetauchten Marketing-Folien der Galaxy GTX Titan Z der Wahrheit entsprechen, konnte sich das Unternehmen recht schnell auf die Taktraten einigen. So soll die Nvidia-Karte standardmäßig mit 705 MHz takten, sodass hier die versprochenen 8 Teraflops erreicht werden. Im Turbo legt die Titan Z allerdings noch einen Zahn zu, denn wie auf den Folien zu erkennen ist, soll der Takt im Turbo auf 876 MHz ansteigen. Hier würde die Rechenleistung des Nvidia-Modelles also auf stolze 10 Teraflops ansteigen.

Neben den Taktraten wird aus der Präsentation auch ersichtlich, wie schnell, laut und stromhungrig die Dual-GPU-Karte ist. Die TDP (Thermal Design Power) der GeForce GTX Titan Z, die über zwei 8-Pin-Anschlüsse mit Strom versorgt wird, beträgt 375 Watt. Als "Temperature Target" nennt Galaxy 83 Grad Celsius, also exakt die Grenze, die auch für die GTX Titan Black gilt. Für die notwendige Kühlung soll ein Lüfter sorgen, der mit maximal 2.700 Umdrehungen pro Minute arbeitet und dabei nicht lauter als 36 dBA wird.

Was haltet ihr nun von der GeForce GTX Titan Z? Würdet ihr zuschlagen, wenn ihr über das notwendige Kleingeld verfügen würdet? Ob die Spezifikationen stimmen, werden wir am 8. Mai erfahren, denn laut diversen Insidern soll Nvidia dann einen neuen Anlauf wagen.

Geleakte Spezifikationen der Nvidia GeForce GTX Titan Z:

  • Architektur: Kepler
  • GPU: 2x GK110
  • Speicher: 12 GB GDDR5
  • Speichertakt: 3.500 MHz (x2)
  • Speicherinterface: 2x 768 Bit
  • Shadereinheiten: 2x 2.880 = 5.760
  • Taktfrequenz der GPU: 705 MHz (Basis) / 876 MHz (Turbo)
  • Rechenleistung (FLOPs): 8 Teraflops (Basis) / 10 Teraflops (Turbo)
  • Stromanschlüsse: 2x 8 Pin
  • Thermal Design Power: 375 Watt
  • Temperature Target: 83 Grad Celsius
  • Lüftergeschwindigkeit: Maximal 2.700 Umdrehungen pro Minute
  • Lautstärke: 36 dBA
  • UVP (lt. Nvidia): Ab 2.999 US-Dollar (ohne Mehrwertsteuer)
  • Präsentation: Voraussichtlich am 8. Mai
Quelle: JD
Diesen Artikel teilen:

Welovetech