Multimedia News

Amazon Prime Deutschland: Ab 26. Februar mit Film- und Serien-Streaming für 29 Euro pro Jahr

Film- und Serienfans können sich freuen, denn Amazon bietet ab dem 26. Februar auch endlich hierzulande eine unbegrenzte Streaming-Flatrate an. Bisher konnten Anwender den Amazon Prime-Service, zumindest in Deutschland, lediglich dazu nutzen, noch schneller an ihre Ware zu gelangen. Nun will das Unternehmen auch eine Streaming-Funktion für Filme und Serien einführen, wie sie in den USA schon seit Jahren gang und gäbe ist. Kosten soll der Spaß 29 Euro im ersten Jahr, zumindest für User, die sich bis zum 26.02. entscheiden.

Amazon Prime-Ankündigung

Die Auswahl an Streaming-Diensten wird immer größer, nun gesellt sich auch Amazon direkt dazu; bisher hat der Händler seine Filme über Lovefilm angeboten - für 6,99 Euro im Monat. Ab dem 26. Februar wird Lovefilm automatisch enden und in Amazon Prime übergehen.

Wer gerne Serien und Filme sieht, sich aber nicht die langen und lästigen Werbeunterbrechungen ansehen möchte, für den hat Amazon in wenigen Tagen ein äußerst attraktives Angebot. Wer sich bis zum 26. des Monats für Prime entscheidet, bekommt nicht nur den bekannten Premium-Versand geboten, sondern auch eine unbegrenzte Streaming-Flatrate für Filme und Serien; basierend auf der Lovefilm-Auswahl, bei der aktuell rund 12.000 Titel gelistet sind. Zusätzlich erhalten User auch eine Kindle-Leihbücherei, bei der sie jeden Monat ein kostenloses eBook erhalten. Der Preis für das Komplettangebot liegt, wenn man sich bis zum oben genannten Datum entscheidet, bei 29 Euro; zumindest im ersten Jahr. Ab dem 13. Monat werden 49 Euro fällig, was für das Gebotene aber durchaus in Ordnung ist, oder? Was denkt ihr?

Quelle: Amazon
Diesen Artikel teilen:

Welovetech