Apps
News

Far Cry 3: Insel-Überlebensführer mittlerweile dritter Teil veröffentlicht

<p style="margin-bottom: 0cm;">Zusätzlich zur Insane-Edition, die bereits einen „Reiseführer“ oder eher Überlebensführer enthält, veröffentlichte Ubisoft nun den dritten Teil des Video-Überlebensführers von Rook Island, der Insel auf der Far Cry 3 spielen wird. Neben der ausgesprochen guten Grafik, wie von Crytek üblich, präsentiert sich das Spiel auch sehr authentisch und schnell wird klar, nur die Spitze der Nahrungskette wird überleben!

Schon in einer älteren News haben wir euch geschildert, dass es sich beim Überlebensführer nicht um irgendjemanden handelt, sondern um CIA-Agent Huntley, der mit den drei Trailern bereits viel an Charakter und Gesicht gewonnen hat.

In Episode eins stellt uns Huntley die Insel und deren Einwohner etwas vor. Ebenfalls kommt er auf die eine oder andere Gefahr, sowie Ortschaft zu sprechen. Episode zwei zeigt schnell auf, wie gefährlich diese Insel wirklich ist und selbst vermeintliche Heilmittel können sich schnell zum eigenen Nachteil entwickeln.

Während Episode eins und zwei noch wirken wie ein Reiseführer und einen vor den Gefahren der Insel warnen wollen, dreht sich alles um Hoyt Volker, der auch als Menschenhändler und Mörder bekannt ist. Mit anderen Worten ein verdammt zäher Bursche, bei dem die normale auf der Akademie gelehrte Kriegskunst an ihre Grenzen trifft. Denn um ihn herum stehen Hunderte seiner Söldner, die ihm in kaum etwas nachstehen.

Quelle: Ubisoft

Diesen Artikel teilen:

Welovetech