Apps
News

Samsung ATIV Smart PC mit Windows 8

Windows 8 wird inzwischen fast von jedem großen Hersteller als die Neuheit vorgestellt. So hat auch Samsung auf der IFA ein neues Lineup vorgestellt, welches auf Windows 8 als Betriebssystem aufsetzt. Dabei hat Samsung die ATIV Serie ins Leben gerufen, die aus vier unterschiedlichen Geräten besteht.

Den Anfang machte Samsung mit dem ATIV Smart PC, welcher als ein Tablet-PC mit einer Tastatur ausgeliefert wird. Dieses Konzept ist nicht neu und wurde bereits zur Computex 2012 von Hersteller ASUS vorgestellt. Samsung hat dabei seine eigene Umsetzung vorgestellt, die aus einem 11,5 Zoll Tablet besteht. Die Tatsache, dass hier Intel-basierte Hardware mit Windows 8 kombiniert wird, setzt voraus, dass man genügend internen Speicherplatz verbaut. Samsung liefert bei dem ATIV Smart PC aus diesem Grund keinen 16 oder 32 GB großen microSD-Speicher, sondern eine vollwertige 128 GB SSD. Auch der S Pen wird mitgeliefert, der für einen natürlicheren Umgang mit dem Tablet sorgen soll, wie es beim Galaxy Note 2 der Fall ist. Ob die Software des Galaxy Note 2 für Windows 8 portiert wird, wurde nicht geklärt. Der S Pen soll aber mit 1024 Härtestufen genauso empfindlich sein.

Das Tablet alleine ist 9,9 mm hoch und 750 Gramm schwer. Die Akkulaufzeit soll ganze 14 Stunden betragen. Mit Tastatur wird das Tablet entsprechend höher - 19,99 mm um genau zu sein.

Auch die Konnektivität wurde auf den neuesten Stand gebracht, wonach man neben WLAN, 3G und 4G integriert hat. Zu den Frequenzen und Mobilfunkpartnern sagte man bisher noch nichts. Wann es in Deutschland verfügbar sein wird und zu welchem Preis, verriet man genauso wenig.

Quelle: Eigene

Diesen Artikel teilen:

Welovetech