Apps
Assassin's Creed 4 Black Flag News

Assassin's Creed 3: Ubisoft zeigt Video zur AnvilNext Engine

Mit Assassin’s Creed verfügt Ubisoft unzweifelhaft über eine der derzeit stärksten Reihen am Spielemarkt. Im Oktober erscheint mit Assassin’s Creed 3 bereits der fünfte Teil der Reihe. Doch noch heisst es warten bevor sich die Fans wieder in spannende Abenteuer und aufregende Nahkämpfe stürzen dürfen. Um die Wartezeit ein wenig zu verkürzen hat Ubisoft heute ein Video veröffentlicht, welches die im Spiel verwendete AnvilNext Engine etwas näher vorstellt.

Es ist genau diese AnvilNext Engine, die Assassin’s Creed 3 zu einem ganz besonderen optischen Eindruck verhelfen soll. Sie soll die weitläufigen Landschaften Nordamerikas ebenso einfangen und wiedergeben wie die pulsierenden Städte der Kolonialzeit.

Assassin’s Creed 3 versetzt den Spieler in die neue Rolle eines Assassinen mit indianischen Wurzeln und spielt in der Epoche des amerikanischen Unabhängigkeitskriegs. Das Spiel erscheint am 31. Oktober 2012 für den PC, die PlayStation 3 und die Xbox 360. Gegen Ende des Jahres folgt eine Version für die neue Konsole von Nintendo, die Wii U.

Quelle: Ubisoft

Diesen Artikel teilen:

Welovetech