Apps
News

ANNO 2070 Die Tiefsee: Releasetermin bestätigt

Bereits seit einiger Zeit ist die Erweiterung Die Tiefsee für das Echtzeitstrategiespiel ANNO 2070 offiziell für den Herbst 2012 angekündigt. Heute hat Ubisoft ein konkretes Datum für den Verkaufsstart benannt. Die Erweiterung wird Anfang Oktober 2012 auf den Markt kommen und ANNO 2070 um einige spannende Features erweitern.

Im Zentrum von Die Tiefsee steht, wenig überraschend, die Eroberung der Unterwasserwelt. Dort gilt es für die Spieler neue Industrien und Produktionsketten aufzubauen. Nur so können die dort vorhandenen und bis dato unbekannten Ressourcen verwertet werden die den Spieler am Meeresgrund erwarten.

Das Hauptaugenmerk dieses Add-Ons liegt auf den Techs. Diese Fraktion, genauer gesagt zahlreiche ihrer Geheimnisse, wird der Spieler im Laufe des Spiels ergründen und damit die Technologie dieser futuristischen Fraktion weiterentwickeln. Kombiniert mit geschicktem Handel kann man so die Welt unter der Meeresoberfläche für sich nutzen und die eigene Wirtschaft weiter voranbringen.

Die Bewirtschaftung der zentralen Unterwasser-Inseln, der Aufbau entsprechender Transportrouten und auch die Eroberung noch unberührter Unterwasser-Inseln sind dabei von der gleichen spielerischen Bedeutung wie ihre Pendants jenseits des Meeresspiegels. Der Transport von Elektrizität zwischen mehreren Inseln wird dabei erstmals verfügbar sein und, aufbauend auf dem Geothermiekraftwerk, für eine umfassende Stromversorgung sogen.

Wie es sich für ein Add-On gehört liefert ANNO 2070 Die Tiefsee also neue Spielinhalte sowie zahlreiche neue Monumente und Gebäude. ANNO 2070 Die Tiefsee erscheint am 4. Oktober 2012.

Quelle: Ubisoft

Diesen Artikel teilen:

Welovetech