Apps
News

F1 2012 – Rennfeeling wie in einem Formel 1 Wagen

Codemasters neuster Renntitel lässt wieder etwas von sich hören, wie schon erwartet handelt es sich bei „F1 2012“ um den neusten Titel zu der eben gestarteten Formel 1 Saison 2012. Mit dem Rennen in Australien läutete ein knapper Sieg von Jenson Button (2,1s) vor Weltmeister Sebastian Vettel die Saison 2012 ein. Eventuell sogar aufgrund der längeren Spielzeit von „F1 2012“, dies ist zwar reine Spekulation, doch nach den Aussagen einiger erfolgreicher Nachwuchsfahrer in dem von Codemasters veröffentlichtem Video nicht undenkbar.

Das im Herbst auf allen gängigen Plattformen erscheinende „F1 2012“ macht nicht nur durch imposante Grafiken, wie bei Codemaster üblich, sondern auch mit einem neuen „Nachwuchsfahrer-Modus“ auf sich aufmerksam. Dieser Modus lässt den Spieler das komplette Rennleben eines realen Formel 1 Piloten durchleben und zeigt Schritt für Schritt, wie man diese Kraft- und PS-Boliden zu bändigen lernt. Ziel dieses Modus ist jedoch nicht nur das Erlernen richtiger Formel 1 Manöver und das Beherrschen der wahrscheinlich schnellsten Rennwagen der Welt, sondern nach abgeschlossener Ausbildung in ein Formel 1 Team aufgenommen zu werden und sich somit für die FIA Formula One World Championship zu qualifizieren.

Selbstverständlich macht Codemaster hier noch nicht stopp an Neuerungen. Nein, nicht nur der Hockenheim Ring wird endlich wieder zurück in Codemasters neusten Formel 1 Titel finden, sondern zum ersten Mal wird auch der Formel 1 United States Grand Prix in Austin (Texas) mit von der Partie sein. Ebenso werden natürlich wie gehabt alle original Teams, Fahrer und Strecken der Saison 2012 im Spiel enthalten sein.

F1 2012 wird nicht nur durch das mehrjährige Abkommen, das mit der Formula One Wolrd Championship Limited getroffen wurde, langsam aber sicher zum detailreichsten und authentischsten Formel 1 Spiel, das es bisher weltweit zu kaufen gab. Sondern wartet darüber hinaus mit einer ganze Reihe an Verbesserungen und innovativen Neuerungen, insbesondere im Bereich des Technischen sowie des Gameplays im endgültigen Titel auf.

Der offizielle Release wird wohl im Herbst auf allen HD-Konsolen wie auch dem PC stattfinden, interessanterweise wird erst am Ende der offiziellen News von der PlayStation 3 und der Xbox 360 gesprochen.

Quellen: Codemaster, Namco Bandai

Diesen Artikel teilen:

Welovetech