Apps
News

Samsung Magic Station Desktop Serie vorgestellt

Der südkoreanische Hersteller Samsung hat diese Woche die Magic Station Desktop Serie vorgestellt, erscheinen soll diese an einem noch unbekannten Termin im Jahr 2010. Die Serie wird aus vier verschieden Modellen bestehen, jeweils zwei Midi-Towern und zwei Slim PCs. Die Midi-Tower hören auf die Bezeichnungen DM-Z200 und DM-V200, die beiden Slim PCs auf DM-R200 und DN-Z200.

 

Bei der Präsentation hat Samsung nicht gerade mit detailierten Informationen um sich geworfen, so hat man zu dem “Premium ModelDM-Z200 und den beiden Slim Versionen DM-R200 und DN-Z200 keinerlei Informationen oder Preis gegeben, sonder einzig ein paar spärliche Details zu dem DM-V200. So soll dieses Model in Hochglanz Farben erstrahlen, intern soll mindestens eine 500 GB Festplatte ihre Dienste verrichten und als Grafikkarte soll entweder die Nvidia GeForce 210 mit 512 MB VRAM oder die GeForce 220 mit 1 GB VRAM zum Einsatz kommen.

  Quelle: tcmagazine.com

Diesen Artikel teilen:

Welovetech