Action Simulation News Games

Gamescom 2016: Wargaming feiert 100 Jahre Panzer-Geschichte

Actionlastige Spiele sind für viele Entwickler und Publisher ein großer Teil ihres unternehmerischen Erfolgs. Wargaming, in erster Linie für World of Tanks bekannt, bildet hier keine Ausnahme. Dass sich in diesem Sommer zum hundertsten Mal der Einsatz von Panzern auf Schlachtfeldern jährt kann da natürlich nicht außen vor bleiben. Wargaming erinnert und feiert dieses Jubiläum auf verschiedene Arten um so dem eigenen Anspruch an Spielspaß und verantwortungsvollen Umgang mit dem Thema gerecht zu werden.

Artikel Video

World of Tanks 100 Awards Ingame zelebriert Wargaming diesen Anlass mit dem neuen "Convoy"-Spielmodus rund um den ersten eingesetzten Panzer, den Mark 1. Ein mehrstufiges Event bietet Spielern zusätzliche Aufträge, Medallien und Embleme rund um dieses historische Datum. Gekoppelt ist das freischalten dieser Belohnungen natürlich an das erfüllen der verschiedenen Aufgaben für das insgesamt zweiwöchige Event. Die vollständigen Aufgaben findet ihr auf der offiziellen Homepage zu World of Tanks.

Zusätzlich, und weil Panzer eben auch Kriegsgerät sind und man sich bei Wargaming dieser Tatsache sehr genau bewusst ist, gibt es eine AR-App für Smartphones und Tablets. Diese trägt den Titel Tank 100 und kann kostenlos aus Google Play oder dem Apple Appstore heuntergeladen werden. Diese App ermöglicht es dem Nutzer, sich sehr viel nüchterner und objektiver mit dem Thema zu befassen. Durch eine intensive Zusammenarbeit mit dem Tank Museum in Bovington (England) können Nutzer mit in immer neue 360-Grad-Filme zu World of Tanks eintauchen und so auch abseits spaßiger Online-Matches etwas über Panzer lernen.

World of Tanks Tank 100 App

Diesen Artikel teilen:

Welovetech