Welches externes Gehäuse?

antarctic

Active member
Hallo liebe PCM-Freunde

Ich suche Unterstützung in Kaufberatung für ein externes Gehäuse zu einer vermeintlichen 2,5"-Harddisk
Ich habe echtes Chaos mit den Abmessungen.

Die Harddisk hat die Masse 100x70x7mm, was in meinem Verständnis dem normalen 2,5" Standard entspricht - die 2,5"-SSD ist jedenfalls gleich gross.
Ich weiss nun nicht, welches Gehäuse passend ist.
DeLock 42492(Herst.-Link) oder DeLock 42508(Herst.-Link)

Das 42508 ist seitens Abmessungen (82,5x60x12mm) doch schlicht zu klein? Ist dies das 1,8"?
Beim 42482 steht "max 14,5mm" und das Gehäuse ist 21cm hoch. Wie hoch können denn diese 2,5"-HDDs sein, wenn meine doch nur 7mm ist?
Ich hätte lieber ein flacheres Gehäuse gehabt, aber mit eSATAp und USB2/3.
Werde da wohl mit 42482 in den sauren Apfel beissen müssen?

Danke vorab für eure Unterstützung.
:)

- - - Aktualisiert - - -

ahh, musste mal wieder erst den Kopf frei bekommen, bis man die Kurve kriegt.
42488 bis 9,5mm-HDDs ist was ich suche, alles klar.

Entschuldigung
 

Horst58

Super-Moderator
Um auch mal was zu sagen.

Ich hatte letztens ne grüne 2TB von WD in den Griffeln.
Nachgemessen habe ich, es hat mich nicht wirklich interessiert, nicht.
Mein Augenmaß sagt mir, dass die allermindestens 15 Millimeter hoch gewesen sein müßte.
Moglicherweise aber auch nur 14,5 Millimeter ...
Egal, weil auf jeden Fall dicker als das Standard-Maß für 2,5"-Massenspeicher.

Das Delock 42508 ist, aus seinen Abmessungen resultierend, ganz bestimmt ein 1,8"-Case.
In seiner Beschreibung in [einem Shop] habe ich gefunden, dass es für mSATA-SSDs vorgesehen sein soll, was die These der 1,8" stützt.

// Aha ...
EDIT läßt grüßen.
Kein Problem und nichts was unbedingt entschuldigt werden müßte.
 
Zuletzt bearbeitet:
X
Keine passende Antwort gefunden?