Toshiba Satellite C-660-2NK und Battlefield 3

Phyle

New member
Hallo allerseits,

ich besitze einen Toshiba Satellite C-660-2NK Laptop. Dieser ist mit einem i-5-2430M 2,4 GHz Prozessor (2 technische Kerne, 4 logische Kerne), einer GeForce GT 520M 1GB Grafikkarte und 6 GB Ram ausgestattet.
Die GT 520M ist eigentlich für Battlefield 3 nicht geeignet und lässt das Spiel nur auf niedrigster Grafikstufe und mit niedrigen FPS laufen lassen.

Hier noch ein Link für Informationen zum gesamten System des Laptops: (http://www.notebookinfo.de/produkte/toshiba-satellite-c660-2nk/psc1qe-04h002gr/00009852/#Technische_Daten)

Welche Grafikkarte wäre für meinen C-660-2Nk am besten geeignet um Battlefield 3 auf meinem Laptop zu spielen? Auf hohen oder mittleren Settings, mit gut 50 bis 60 FPS?
Welche ist mit meinem Prozessor noch kompatibel und schafft das die Stromversorgung des Laptops das noch?
Oder muss ich bei einer neuen Grafikkarte einen besseren Akku für meinen Laptop besorgen?

Grüß Phyle :)
 
Zuletzt bearbeitet:

eraser4400

New member
Verstehe nicht was du meinst.
Du kannst die Grafikkarte nicht auswechseln, zumal es gar keine ist.Es ist bloss ein aufs Mobo gelöteter Chip.
 

Phyle

New member
Das wusste ich nicht. Desktop PC´s kann ich zusammenbauen aber bei Laptops kenne ich mich nicht aus. Gibt es also keine Möglichkeit eine andere Grafikkarte einzusetzen? Bzw. eine zusätzliche einzubauen?
 

Phyle

New member
Also müsste ich mir einen ander Laptop oder Desktop pc kaufen um Battlefield 3 spielen zu können.... Naja trotzdem danke für deine Hilfe :)
 

bisy

Moderator
besser einen pc, denn da sparst du viel geld, für gaming notebooks sollte man mehr als 1000€ übrig haben
 
X
Keine passende Antwort gefunden?