System startet nicht

GästeFrage

New member
Hallo alle zusammen,

ich bin nun echt am verzweifeln. Ich bau gerade für die Verwandtschaft 2 indentische PC zusammen. Ich habe alles total sorgfältg überprüft.
Folgende Hardware habe ich verbaut:
Motherboard: MSI 970A-G45 (Lauf Karton mit FX Support, sprich: neuem BIOS)
CPU: FX4100
Speicher: Corsair CMX8Gx3M2A1600C9 (2x4GB mit 1600Hz Taktung)
Netzteil: OCZ 600MXSP ModXStream Pro Netzteil 600 Watt
Grafikkarte: HD6870

Mehr habe ich inzwischen nichtmehr angeschlossen.

Zum Problem:
Wenn ich den PC einschalte heult nach wenigen Sekunden alles Lüfter auf, vor allem die Grafikkarte sticht am lautesten hervor. Der Bildschirm (angeschlossen über HDMI aber auch mal VGA) zeigt kein Bild. Die 4 Phasen LEDs auf dem Board leuchten alle auf. Danach passiert kommt nichts mehr. Der PC bleibt an, aber es erscheitn kein Bild, die Festplatten, die ich mal kurz angeschlossen hatte erzeugte auch keine Zugriffe (jedenfalls kein Hörbares rödeln).

Da ich, wie gesagt, den PC 2 mal zusammenbaue alle doppelt hier habe, kann ich mir ziemlicher Sicherheit sagen, dass die Hardware intakt ist.

Ich habe echt keine Ahnung mehr, was ich noch tun soll. Auch die ganzen Schrauberläden in der Umgebung haben keine AM3+ Boards, wo ich meine Hardware mal komplett testet könnte.

Ich hoffe mir kann villeicht noch jemand helfen, ich weis zwar nicht wie, aber ich muss irgendwas vergessen haben.

Grüße
Chris
 

monkey72

New member
Hallo

Hast Du die Abstandhalter hinterm Mainboard eingebaut und hast Du den CPU-Stromanschluß sowie die zwei Stromanschlüsse der Grafikkarte mit dem Netzteil verbunden?
 
Zuletzt bearbeitet:
X
Keine passende Antwort gefunden?