Pc startet nicht mehr: Netzteil defekt?

SaulGoodman

New member
Hallo, ich habe ein kleines Problem mit meinem PC, denn er startet nicht.

Ich hatte letzten Mittwoch schon das gleiche Problem, konnte ihn aber durch häufiges betätigen des Anschalt-Knopfes noch einmal starten.

Er funktionierte bis gestern perfekt, auch das herrunterfahren funktionierte. Dann trat jedoch beim letzten Herunterfahren eine Fehlermeldung auf und er fuhr nicht herrunter. Ich habe den PC am Netzteil Schalter deaktiviert. Dieses Problem trat bei mir schon häufig auf, auch am Mittwoch, hat aber sonst immer danach wieder funktioniert. Jetzt bekomme ich den PC aber überhaupt nicht mehr an.

Habe das Netzteil überbrückt und es funktionierte. Muss ich nun ein neues Netzteil kaufen?

Meine Hardware:
  • Prozessor (CPU): Amd Ryzen 5 3600
  • Arbeitsspeicher (RAM): 2× 8 Gb g-skills aegis
  • Mainboard: Msi b550-a pro
  • Netzteil: Xilence 500 Watt Redwing XN052
  • Grafikkarte: Geforce GTX 1060
 
Das Netzteil ist eh nicht soo toll. Leuchten denn die Standby LEDs des Mainboards bzw. hat das welche? Ein Netzteiltester schafft abhilfe, der kann dir sagen ob die Spannungen anliegen oder nicht. Könnte aber schon das Netzteil sein.
 
Das Netzteil ist eh nicht soo toll. Leuchten denn die Standby LEDs des Mainboards bzw. hat das welche? Ein Netzteiltester schafft abhilfe, der kann dir sagen ob die Spannungen anliegen oder nicht. Könnte aber schon das Netzteil sein.
Danke für deine Antwort! Mit den Standby LEDs bin ich mir nicht sicher. Einen Netzteil Tester habe ich nicht. Bin mal davon ausgegangen, dass es am Netzteil liegt und habe ein neues bestellt.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
35
Besucher gesamt
36

Beliebte Forum-Themen

Zurück
Oben Unten