PC laggt Extrem beim Spielen mit 2. Bildschirm

Janniktn

New member
Hallo,
Ich wollte gestern einen zweiten Bildschirm mit meinem PC verbinden. Bis dahin hat alles reibungslos funktioniert aber als ich auf meinem erstem Monitor (Samsung) ins Spiel gegangen bin hat das ganze Spiel geruckelt. Ich glaube nicht das meine Hardware zu schlecht ist. Ein AMD Ryzen 5 mit ner Radeon 580 sollte das eigentlich packen meiner Meinung nach...

Hier der Rest der Hardware:
Mainboard: MSI B450M Pro-VDH 2
Netzteil: BeQuiet Pure Power

Danke schonmal für Hilfe.
 

Janniktn

New member
Hauptmonitor hat 144 Hz
2. Hat 60 Hz.

Momentan spiele ich ein absolutes Toasterspiel:
Minecraft
Deshalb lege ich mich eigentlich auch fest das es nicht an der Hardware Quali liegen kann.
 

KoH

Active member
Laufen die jeweiligen Monitore denn auf 60/144Hz ? Oder hast du die "laggs" anhand der FPS gemessen ?
 

Robin W.

Active member
Hallo Janniktn, wenn du Parallel zum Game auf deinen zweiten Game etwas öffnest, kann sich das auf die Frequenz (Hz) deine Main Monitors auswirken. Frag mich nicht warum das so ist. Beispielsweise bei Youtube Videos. Oder auch bei Discord, wenn jemand ein Video im Channel postet (Auch ohne, dass ich das abspiele.) Ich merke das Beispielsweise stark bei PUBG. Da mache ich immer alle Anwendungen auf den zweiten Monitor zu. Habe einen I7-8700K auf 5 GHz eine RTX 2070s. Mein Main Monitor hat 240 Hz der andere 120 Hz.
 

techdrik

New member
Wenn mehrere Monitore angeschlossen sind, brauch der PC auch mehr Leistung um beide mit den nötigen FPS zu versorgen. Vielleicht ist dein PC einfach nicht gut genug.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?