Neuer Rechner, kein Bild auf dem Monitor

Tjark421

New member
Hallo,
ich habe mir jetzt doch zu Weihnachten denn 500€ Pc aus dem Kaufberatungsguide gekauft.
Die Festplatte habe ich wieder verwertet und vorher auf dem alten Pc von mir den Grafik-treiber draufgespielt danach die Festplatte in denn neuen Pc eingebaut un angschmissen der Bildschirm zeigte kein Bild an. Kann es daran liegen das ich im alten Pc eine hd 3650 eingebaut hatte? Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
mfg Tjark
 
wenn du deine festplatte übernimmst musst du natürlich auch dein betriebssystem drauf neu installieren, da sich die alten treiber vom board drauf befinden und beim neuen probleme machen können.

-dann sind zwischen board und gehäuse an den verschraubungslöschern auch abstandhalter verbaut?
-stecken auch der 24polige board stromstecker und der 8polige cpu stromstecker richtig auf dem board?
-die grafikkarte benötigt 2x 6polige zusatzstromstecker, stecken die auch drinn?
-ram auch laut handbuch im richtigen slot? auch mal nur einen testen
 
Achso das mit dem Betriebssystem neu installiern wusste ich nicht werde ich morgen mal testen.Der Rest stimmt so weit.Ich glaube der RAM kann nicht falsch stecken da ich nur ein 4 gb Baustein habe.
mfg Tjark
 
damit du dein betriebssystem installieren kannst, solte aber wenigsten das bios und der postscreen auf dem bildschirm sichtbar sein.
 
also ich habe auf dem altem Rechner noch auf der Festplatte alle Partionen gelöscht und wollte dann auf dem neuem Windows instaliern der Bildschirm zeigte wieder nichts an.Das Motherboard zeigte das hier an
was bedeutet das denn?
Und ich habe ja die hd 6850 genommen die hat nur einen Stromanschluss oder nicht ?
mfg Tjark
 
die 6850 hätte einen 6poligen pcie zusatzstromanschluss, der natürlich auch angeschlossen werden muss.
der befindet sich wie hier am ende der grafikkarte.
sind am board der 234polige und 8 pilge stecker richtig drinn?
cpu richtig eingebaut? makierung auf makierung

mach mal ein bios reset/clear CMOS und guck ob dann der fehlercode weg ist
 
Ja denn habe ich angeschloßen,Okay habe ich gemacht dann kommt da C5 nach kurzer Zeit kommt 60 und danach wieder C5 also ein andere Fehlercode und was kann ich machern das sie verschwinden?
mfg Tjark


EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


Achso in dem Handbuch steht:
05:OEM initialization before microcode loading
C5:habe ich nichts gefunden
60: DXE Core is started
was bedeutet das?
EDIT: Es lag am RAM scheint wohl kaputt zu sein
 
Zuletzt bearbeitet:

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
20
Besucher gesamt
20

Beliebte Forum-Themen

Zurück
Oben Unten