neue graka mit 2 hdmi statt hd 6850

valper2000

New member
habe zur zeit die Radeon HD 6850 - 1 GB GDDR5 - PCI-Express 2.1 und einige fragen:

1) wie viel kann ich realistisch dafür noch bekommen? und warum kostet das teil zur zeit 180 euro? hab sie für 120 gekauft vor einem jahr.

2) suche nämlich eine graka mit 2 hdmi ausgängen (1x pc und 1x zum tv), leistung natürlich nicht unter der 6850, preisklasse auch nur 120 ca.
da alle spiele (spiele eher wenig, skyrim, cod b2) auf recht guten einstellungen nahezu flüssig liefen (skyrim sogar alles auf max mit hd pack), war ich mit der leistung eigentlich voll zufrieden.

3) alles so lassen und lieber einen guten hdmi switcher? vorschlag?

4) auch wenn ich lang auf hohen einstellungen gespielt habe, der graka kühler war nie zu hören. wenn ich ihn manuell auf 100% speed getan habe, wurde er sehr laut.
klar: gut so, aber warum geht er beim spielen nicht hoch? bin etwas lärm gewohnt vom alten pc hehe.. :D

danke und gruß
 

valper2000

New member
lol, daran hab ich gar nicht gedacht ich eule.
jedenfalls hab ich sicher nicht behauptet, dass dvi schlecht ist ;)

die anderen fragen 1 und 4 würden mich aber auch interessieren, falls jemand bock hat was dazu zu schreiben ;)
 
habe zur zeit die Radeon HD 6850 - 1 GB GDDR5 - PCI-Express 2.1 und einige fragen:

1) wie viel kann ich realistisch dafür noch bekommen? und warum kostet das teil zur zeit 180 euro? hab sie für 120 gekauft vor einem jahr.

2) suche nämlich eine Grafikkarte mit 2 hdmi ausgängen (1x pc und 1x zum tv), leistung natürlich nicht unter der 6850, preisklasse auch nur 120 ca.
da alle spiele (spiele eher wenig, skyrim, cod b2) auf recht guten einstellungen nahezu flüssig liefen (skyrim sogar alles auf max mit hd pack), war ich mit der leistung eigentlich voll zufrieden.

3) alles so lassen und lieber einen guten hdmi switcher? vorschlag?

4) auch wenn ich lang auf hohen einstellungen gespielt habe, der Grafikkarte kühler war nie zu hören. wenn ich ihn manuell auf 100% speed getan habe, wurde er sehr laut.
klar: gut so, aber warum geht er beim spielen nicht hoch? bin etwas lärm gewohnt vom alten pc hehe.. :D

danke und gruß
zu 1): Da ich nicht weiß, um welche 6850 es sich genau handelt, hier mal eine Auswahl, wo es eben auch welche für 119€ gibt, aber auch für fast 200€
http://geizhals.de/?cat=gra16_512&xf=1440_HD+6850#xf_top

zu 4): Deine Grafikkarte regelt den Lüfter Temperaturabhängig, aber 100% sollte die eigentlich nicht von alleine machen. Es soll ja ein Kompromiss zwischen Lautheit und Effizienz und Kühlung sein, zudem hält so eine Grafikkarte eine relativ hohe Temperatur aus, bevor es kritisch wird. Wenn er droht zu überhitzen, denke ich, dass der Lüfter auch mal richtig laut werden würde!
 

valper2000

New member
alles klar, danke!
hab jetzt mal so einen hdmi auf dvi adpater bestellt, vll kann man die karte ja etwas übertakten...
da ich den pc gerade nicht da habe, hab ich nur noch die infos aus der online rechnung:
SAPPHIRE TECHNOLOGY Radeon HD 6850 - 1 GB GDDR5 - PCI-Express 2.1 (11180-00-20R)
 
Zuletzt bearbeitet:

valper2000

New member
so, das hat leider gar nix gebracht.

hab mir so einen hdmi auf dvi adapter gekauft, läuft problemlos. konstellation:

pc bildschirm 1 via dvi dran: funktioniert
pc bildschirm 2 via hdmi auf dvi dran: funktioniert
tv bildschirm via hdmi: keine verbindung

sobald beide dvi plätze belegt sind, reagiert der hdmi ausgang der Grafikkarte nicht mehr.

wo liegt das problem??
ziel war ja, auf allein 3 monitoren das gleiche bild zu zeigen...

edit: der pc erkennt alle 3 monitore, aber anzeigeerweiterungen usw lassen sich nicht speichern.
 
Zuletzt bearbeitet:

IndianSpirit

New member
das wird auch nicht gehen, ich meine die karte kann maximal nur 2 monitore ansteuern.
erst mit eyefinity hast du mehr anschlußmöglichkeiten.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?