nachnutzung abwärme?

dunno

New member
nutzt hier jemand die abwärme der WaKü "sinnvoll"? z.B. brauchwasser erwärmen, (neben)räume heizen, kaffee/teetasse warmhalten?

derzeit heizt ein rechner (verbrauch an steckdose 700W, später mal 1kW) den keller unnötigerweise auf, während dieses jahr die gasrechnnung stark gestiegen ist. ich würde daher die abwärme gerne in wohnräume umleiten oder damit das brauchwasser (vor)wärmen (oder wärmeverluste im speicher kompensieren).

ersteres dürfte nicht so schwer sein (schläuche durch ytong wand und radiator auf der anderen seite), letzteres wahrscheinlich durch temperaturunterschiede nicht sinnvoll machbar.

weiss hier jemand mehr?
 
X
Keine passende Antwort gefunden?