Nach Displaytausch bleibt Bildschirm schwarz

GästeFrage

New member
Hallo

Mein Problem. Ich habe ein Belinea xs10 b01 Notebook, welches 5 Jahre lang unbenutzt in meinem Schrank lag, da das Display einen Sprung hatte und ich nichts mehr erkennen konnte. Letzte woche habe ich mich entscheiden ein neues Display zu kaufen (von den Maßen her passt es rein, auch der Stecker passt, ist jedoch kein *orginal* ). jetzt schalte ich das Notebook ein und der bildschirm bleibt schwarz.
Ich habe es wieder vom Strom getrennt wieder das defekte Display angeschlossen und das leuchtete auf (nur man sieht leider nichts).

Geht das neue Display nicht weil es kein Orginalteil ist? Oder muss man sonst auf etwas achten außer Maße?
Bei modelle sind LCD-Displays.
Das Orginalmodell: InnoLux AT102TN42 Display LCD 10,2"
Das günstige Ersatzteil: Samsung NP-NC10 Screen 10.2" CLAA102NA0ACW
Ich hoffe ihr könnt mir helfen
 
X
Keine passende Antwort gefunden?