Kaufberatung kleiner sparsame Wlan Router

Doomi

New member
Hallo
Ich habe ein Zimmer und eine Terrasse wo ich auch mit einem Devolo keine Zufriedenstellende Verbindung bekomme. Jetzt habe ich mir Netzwerkkabel ziehen lassen und suche einen MiniRouter oder Repeater der das Internet per Kabel bekommt und per Wlan weiter gibt. Am liebsten so klein und günstige wie möglich und das ich ihn zwischen den 2 Zimmern einfach wechseln kann.

Gruß

Doomi
 

Dernadios

New member
Willst du ein neus WLAN aufbauen oder das bestehende Verstärken / Repeaten.
Ein Repeater muss die Betriebsart LAN Brücke beherrschen.
 

Doomi

New member
Also es geht vom Hauptroute per Netzwerkkabel in den gesuchten Router und der soll WLAN ausstrahlen. Am liebsten wäre mir was in steckdosengroesse.
 

Doomi

New member
wenn ich hier das Internet per Kabel reinbekomme und per wlan raus dann ja.
auf was muss ich da achten in den bezeichnungen, damit ich keinen reinen repeater erwische
 

Dernadios

New member
So was oder ähnliches:
Bestehende WLAN-Verbindung erweitern oder neuen AC-WLAN-Access-Point einrichten.
Also einen neuen AP ( Acces-Point ). Also ein neues Netz aufspannen.
Wie jeder WLAN Router auch macht.
 

MarkoSluga

New member
Hallo Doomi,

Ich habe das selbe Problem wie du gehabt.. Ich habe mich überall ich konnte im Internet informiert (Wlan Router Test), bin jedoch auch in viele Elektro-Geschäfte gegangen unteranderem auch Telekom.
Ich wurde viel, gut und lange beraten und mir wurde als "High-End" Router eine FRITZ BOX empfohlen.
Doch die Preise für eine FRITZ BOX sind nicht gerade günstig.. Als SUPER Günstige variante wurde mir dann ein TP-LINK Router empfohlen um genau zu sein (TP-LINK WR841N)
Ich habe mich letztendlich für die FRITZ BOX 7490 entschieden, jedoch ist dieser sehr teuer.. Aber der Preis zahlt sich aufjedenfall aus!

LG, Marko
 

Johny35

New member
Devolo ist nicht gerade das gelbe vom Ei.
Ich würde empfehlen auf einen High End Router von Asus, oder Netgear mit mehr als 2 Antennen umzusteigen.
Damit hast du dann in der Regel schon eine viel höhere Reichweite.
Wenn das nicht reicht solltest du dir überlegen einen zweiten Accesspoint zentral im Haus zu platzieren.
 
Zuletzt bearbeitet: