Kauf einer WLAN Karte

Fetzi

Member
Hey Leute. Ich brauche 'ne neue WLAN-Karte für meinen Desktop-PC.

Gibt es da irgendetwas, was ich beachten sollte und heißt billiger = schlechter?
 

XaGo

New member
Die Karte sollte auf jedenfall mit euren router mithalten können. Das heisst: es gibt verschiedene arten von WLAN (b;g;n) und zwar ist mitlerweile n glaube ich das schnellste was man an WLAN bekommen kann. Wenn dein Router WLAN-n unterstützt, wäre es natürlich nicht schlecht auch eine WLAN-n fähige karte zu kaufen, was natürlich teuer heisst, weil es so ziemlich das neuste ist. Unterstützt der router nur b,g ist natürlich sinnlos eine n karte zu kaufen ausser du planst innerhalb der nächsten Jahre auch einen n fähigen router zu kaufen. Was meine erfahrung mit WLAN-karten und sticks betrifft: Man muss Glück haben. Ist fast so wie beim Autokauf. Ich hab schon billigere Karten gekauft für meinen Linux rechner, die nichts draufhaben und schon seid Jahren funktionieren. Ich hab aber auch schon teuere Karten gekauft die n fähig waren zum Spielen. Die schon lange in der Mülltonne liegen. Aber auf diesem Thema bin ich glaub ich garnicht mehr aktuell, also warte lieber auf die Meinung eines anderen Forenmitglieds =)

MfG XaGo
 

Fetzi

Member
Hey danke für die Info! Ist die Verschlüsselung des Netzwerks auch wichtig? Ich meine gelesen zu haben, nicht jede Karte könnte WPA2-Personal entschlüsseln.
 

XaGo

New member
hm... soweit ich weiß sollte jede normale WLAN-Karte diese gabe besitzen... wo hast du das denn gelesen? es kann natürlich sein das dies ein Forum war wo der Thread älter ist, wo das ziemlich neu raus kam. Aber in dieser zeit sollte sowas jede WLAN Karte können. Hab ich persönlich aber noch nie drauf geachtet.

Aber egal wo du diese Karte kaufst, es ist ja immer ein Verkäuer/Berater in der nähe, also würde ich mir da eher weniger sorgen drum machen.
 

Fetzi

Member
Mit 'nem Berater wäre ich ja zufrieden. Ich befürchte eher, dass es ein Verkäufer ist;) Wie finde ich denn überhaupt heraus, ob mein Router n oder was schlechteres unterstützt? Hab 'nen Speedport W504 Standartdingen vonner telekom.
 

XaGo

New member
WLAN (mit bis zu 300 Mbits Übertragungsrate) betreiben / anschließen

http://telekom-news.dsl-flatrate-an...ort-w504v-ersetzt-wlan-router-speedport-w503v

-> Laut hersteller schafft der router 300Mbits, was man mit WLAN b;g garnicht erreichen kann, also gehe ich mal davon aus das er WLAN-n unterstützt. Ausserdem ist der ja noch garnicht so alt =)

falls du einen Berater suchst gehst du am besten in das nächste Computer "lädchen". Die Verkäufer befinden sich meist bei Mediamarkt Saturn etc..
 
X
Keine passende Antwort gefunden?