i7 3770K trotz Wasserkühlung viel zu warm

New member
Hallo,
ich habe heute den Computer eines Freundes komplett neu aufgebaut, da dieser überhitzt ist und er ein neues Case wollte. Seit 1 Woche ist dieser Computer ständig am überhitzen gewesen. Der Kühler war ein normaler Intel-Kühler und der Build ist etwa 3 Jahre alt. Zudem besaß das Case nur einen Kühler. Daraufhin habe ich vorgeschlagen, eine CoolerMaster Seidon 120V zu holen, damit die CPU zu 100% nicht mehr überhitzt. Heute kam es schließlich zum Zusammenbau des PC`s mit der Wasserkühlung und dem neuen Case. Schon siegessicher fahren wir den Computer das erste mal hoch und alles ist normal, 27 Grad bei Idle. Doch als wir ein Spiel gestartet haben, schoss die Temperatur der CPU auf bis zu 82 Grad... Es ist zu 100% richtig eingebaut und ich bin langsam mit meinem Latein am Ende (Pumpe und Lüfter laufen, ThermalPaste neu gemacht und CPU sauber gemacht).
Hat jemand eine Idee was das Problem sein könnte?
Vielen Dank für eure Antworten.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
10
Besucher gesamt
10

Beliebte Forum-Themen

Zurück
Oben Unten