HR-02 Macho

Horst58

Super-Moderator
Wenn der einen 3-poligen Anschluß hat, ist er kein PWM-Lüfter.
Er muß also über die Spannung geregelt werden.
Was da passt ist dann aber wohl eher vom Mainboard abhängig.
Genauer eigentlich davon, ob man die Pulsweitenmodulation nutzen will oder nicht.

Das der Noiseblocker sicher sehr schwierig anzuklammern sein wird oder das sogar mal vollkommen ummöglich wird, ist eine andere Sache.
Der originale Lüfter des Macho hat seine Befestigungslöcher im Abstand, wie sie 120'er Lüfter haben.
Der Noiseblocker dagegen ist ein ganz normaler 140'er.
Um sicher zu gehen, daß das mit den Klammern passt, solltest Du Dir einen 140'er mit 120'er Lochabstand suchen.
Die 140'er der Firma Scythe haben das in der Regel so.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?