Hilfe bei Prozessor wahl ;(

New member
Hey Leute ,

bin auf der Suche nach einem Prozessor passend für mein Mainboard :
MSI Z77A-G41(MS-7758)

aktuell besitze ich einen
Intel Core i5-3470

Würde mich gern verbessern ohne ein neues Mainboard zu kaufen,weil dann benötige ich ja auch neuen Arbeitsspeicher wenn ich da richtig
Informiert bin ?
Der PC wird zum zocken aktueller Spiele genutzt.

mfg
Micha
 
auf diesen Mainboard gehen nur CPUs für den Sockel 1155, also welche aus der 2. (SandyBridge)und 3. (IvyBridge) Intel Core Generation
auf der Hersteller Seite zum Mainboard gibt es auch immer ne CPU Kompatibilitäts Liste, da sieht man, welche CPUs unterstützt werden und welche BIOS Version für diese CPU mindestens erforderlich ist


für eine aktuelle Intel CPU der 6. (SkyLake) und 7. (KabyLake) CPU brauchst du auch ein neues Board und RAM

du hast ein Board, wo man CPUs mit K am Ende übertakten kann, aber halt keine CPU, die man übertakten kann.

bei welchen Games hast du denn zu wenig Leistung?
welche Grafikkarte nutzt du aktuell?
 
Die stärkste CPU die du auf deinen Board nutzen kannst wäre ein i7 3770K. Die hätte den Vorteil zum einen das man eben mit dem i7er SMT hat, also insgesammt 8 Treads und das du den 3770K übertakten könntest.
Ob es Sinn macht von einem i5 3470 auf einen i7 3770K auf zu stocken ist aber eine andere Sache.
Das SMT bringt nur in wenigen Games etwas (fehlende Programm seitige Unterstützung) BF1 wäre so ein Game. Der größte Vorteil wäre meiner Meinung nach das du übertakten könntest, denn es macht schon einen Unterschied ob du mit z.B. 3,4Ghz mit deinem i5 arbeitest oder mit einem i7 auf 4,2Ghz.
Aber auch hier ist der Leistungsvorteil nicht so hoch.
Würde mich gern verbessern ohne ein neues Mainboard zu kaufen,weil dann benötige ich ja auch neuen Arbeitsspeicher wenn ich da richtig
Informiert bin ?
Nun, du könntest auch zu einen LGA 1151er System upgraden, denn auch ein i7 6700er ließe sich mit DDR3 Speicher betreiben da die Skylake sowohl DDR3 wie auch DDR4 Speicherkontroller besitzen.
Du bräuchtest dann halt ein Board mit DDR3 Speicherbänken, die es auch gibt und könntest deinen jetzigen DDR3 Speicher beibehalten.
 
Hey erstmal danke für die schnelle Antwort und die viele Vorschläge 😀 jetzt beantworte ich erstmal meine die Fragen

bei welchen Games hast du denn zu wenig Leistung? = ARK bei auf Episch
welche Grafikkarte nutzt du aktuell? = Zotac Geforce GTX 1070 AMP
---------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Idee von Orkman finde ich garnicht so schlecht hatte mal geschaut
Intel i7-6700K ca.350€
Asus Z170-A ca.150€

denke einfach das sich da nur ein neuer Prozessor nicht lohnt mit dem 1155 weil die liegen ja auch bei ca.270€ und für die Zukunft macht das denke ich mehr Sinn umzusteigen.

Als Arbeitsspeicher würde ich Fury Black 16GB favorisieren oder?

Was meint ihr zu der Idee ?
Brauche ich da einen neuen Prozessor Kühler ? Bevor die Frage kommt ich schaue nach der Arbeit was ich Aktuell für einen habe 😀

mfg
Micha
 
wenn du komplett neu aufrüsten willst, zb sowas

natürlich geht auch die Vorgänger CPU i7 6700K und dazu ein Board mit Z170 oder Z270 Chipsatz

beim Mainboard geht es natürlich auch günstiger mit dem B150/B250 oder H170/H270 Chipsatz, wenn man nicht übertakten will und dazu dann RAM mit 2133Mht bei den 100er Chipsätzen oder mit 2400Mhz bei den 200er Chipsätzen. bei einen i7 6700K oder i7 7700K kommt man mit übertakten halt nicht weit, da sie schon von Grund auf hoch getaktet sind.

Brauche ich da einen neuen Prozessor Kühler ?
ja welchen Kühler hast du denn?

grundsätzlich passen Kühler vom Sockel 1155 auch auf den Sockel 1150 und 1151.
wenn du den Intel Standard Kühler nutzt, dann ja da bitte einen anderen.

für nicht übertakten reicht ein EKL Ben Nevis

ARK bei auf Episch
oder man spart sich Geld und zockt das Game auf Mittleren Einstellungen und nicht auf Episch
 
Ich möchte auch meine Frage hier erstellen.
ich möchte für einen CPU ersetzen, bzw. von 2 CPUS auf 4 CPUs aufrüsten. ich habe wenige Ahnung von CPUs dieses High-End-Hardwares. Welche schnellste CPUs kann ich verwenden? Was soll man aufpassen. Muss man noch Lüfter anbauen? oder kann jemand Dienstleistung in der Nähe von Magdeburg empfehlen?
 
Hallo Dona_linda,

mit Rack-Servers und Server-Hardware ist alles ziemlich komplizierter als mit Desktop-PCs.

''Welche schnellste CPUs kann ich verwenden?''

  • es gibt PDF-Dateien Online mit ausführlichen Informationen von kompatibel Prozessoren. Wenn du dein Modell in Internet eingibst – kommen als ersten Resultaten solche Dokumenten. Es wird besser sein, wenn du schon 2 CPUs drin hast, noch 2 identisch aufzurüsten (oder 4 neuen identisch zu kriegen).


''Was soll man aufpassen. Muss man noch Lüfteranbauen? ''

  • ja, jede CPU braucht Lüftung. Und nicht nur das – man sollte auch zusätzliche Netzteile besorgen.
An deiner Stelle würde ich vor einem eventuellen Einkauf erst ein spezialisierter Fachmann ( oder Firma) befragen. Wie gesagt, ist das ein ziemlich komplizierter Bereich. Leider kann ich mit etwas konkrettes nicht helfen.

Liebe Grüße
Titania_WD
 
Zuletzt bearbeitet:
Okay glaube ich hab mich jetzt entschieden ;D
es wird so aussehen :

Wäre nett wenn mir jemand nochmal drüber schauen könnte 🙂 ob das alles so okay ist . Bin da doch nicht so der Profi Xd

Hab ein 600 Watt Netzteil drin das reicht doch meiner Meinung nach.

Danke schonmal

Micha
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
4
Zurzeit aktive Gäste
32
Besucher gesamt
36

Beliebte Forum-Themen

Zurück
Oben Unten