gtx 1060 auflösung

mozi

New member
hey habe heute meine Grafikkarte gtx 1060 eingebaut. Hatte vorher eine gtx 750 drin. Habe mir den neuen Treiber runtergeladen und installiert. Jetzt funktioniert jedoch nichts mehr mit der alten Auflösung von 1920x1080. Der Desktop ist bei der Auflösung zu klein, sprich das Bild darüber hinaus. Das gleiche Problem habe ich bei Spielen. Konnte vorher jedes spiel in 1920x1080 zocken. Muss jetzt bei jedem umstellen und der Bildschirm ist halt wenn ich auf'm Desktop bin unscharf. Was ist da bitte passiert?..
Wäre geil wenn jeder ne Hilfe parat hätte
 

bisy

Moderator
welchen Monitor hast du genau?
wie ist der mit der Grafikkarte verbunden?
welches Betriebssystem?
bei win10, welche Versions-/Buildnummer?

aktuellen Grafiktreiber von der Nvidia Homepage getestet?
 

mozi

New member
welchen Monitor hast du genau?
wie ist der mit der Grafikkarte verbunden?
welches Betriebssystem?
bei win10, welche Versions-/Buildnummer?

aktuellen Grafiktreiber von der Nvidia Homepage getestet?
samsung s24c350h mit hdmi verbunden im moment. windows 10 mit 64 bit. hab grad keine funktion gefunden wo ich den treiber testen konnte. Habe ihn mir aber heute erst runtergeladen von der nvidia homepage für die 1060
 

bisy

Moderator
okay, bei win10 welche Versions/Buildnummer?
wenn du winver in die Suchleiste der Taskleiste eingibst und Enter drückst, wird dir das angezeigt.
denn die Version 1507,1511 und 1607 wird da nicht mehr unterstützt, du brauchst da mindestens die Version 1703 oder 1709

Auflösung ist auch wirklich richtig eingestellt?
und auch die Skalierung steht auf 100%?

bei HDMI kann es halt passieren, das man ein schwarzen Rand hat, da musst du in den Nvidia Einstellungen die Funktion Overscann suchen und das einstellen
HDMI ist halt mehr für den TV Bereich gedacht und nicht für den PC Bereich
 

mozi

New member
okay, bei win10 welche Versions/Buildnummer?
wenn du winver in die Suchleiste der Taskleiste eingibst und Enter drückst, wird dir das angezeigt.
denn die Version 1507,1511 und 1607 wird da nicht mehr unterstützt, du brauchst da mindestens die Version 1703 oder 1709

Auflösung ist auch wirklich richtig eingestellt?
und auch die Skalierung steht auf 100%?

bei HDMI kann es halt passieren, das man ein schwarzen Rand hat, da musst du in den Nvidia Einstellungen die Funktion Overscann suchen und das einstellen
HDMI ist halt mehr für den TV Bereich gedacht und nicht für den PC Bereich
ist version 1703. skalierung ist bei 100%. was mich mega stutzig macht ist, dass wenn ich bei nvidia die auflösung anpassen will , ich nicht höher als 1600x900 gehen kann und er diese als richtig ansieht. ist halt absolut falsch
 

bisy

Moderator
kannst du ein anderes HDMI Kabel testen, nicht das das irgendwie einen defekt hat und dadurch der Monitor nicht richtig erkannt wird?
 

mozi

New member
also in der systemsteuerung von nvidia und wenn ich desktop anpassen klicke kann ich es ja auf 1920x1080 bringen. Es ist aber einfach nicht mehr passend... 1600x900 fühlt sieht am besten aus aber das passt auch nicht genau weils hat ein 1920x1080 monitor ist. probiere gleich mal ein anderes kabel. Kann ich bei nvidia irgendwo den treiber auf fehler überprüfen?

- - - Aktualisiert - - -

kannst du ein anderes HDMI Kabel testen, nicht das das irgendwie einen defekt hat und dadurch der Monitor nicht richtig erkannt wird?
also habe einen alten thread gefunden wo jemand das gleiche problem hatte. https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=781341
da steht als lösung : Hat sich erledigt, lag wirklich an der Monitor Einstellung. Man mußte den HDMI Eingang die Quelle "PC" zuordnen, dann ist das Bild perfekt.

frage mich grade in welcher einstellung der war. eine monitor einstellung gibt es bei mir nicht sondern nur die wo ich die skalierung und auflösung verändern kann
 

bisy

Moderator
laut dem alten Thread da
Unter :

Menü, dann ganz runterscrollen "Quellen" und dann dort wo der PC angeschlossen ist (bei mir HDMI 1) "PC" anwählen, bzw eintragen. Und dann macht der 2470 LHD wirklich ein super Bild.
 

bisy

Moderator
im Monitor Menü, allerdings wird da auch ein anderer Monitor verwendet

- - - Aktualisiert - - -

man könnte mal gucken ob man die richtige Auflösung in der Nvidia Systemsteuerung erzwingen kann
 

mozi

New member
im Monitor Menü, allerdings wird da auch ein anderer Monitor verwendet

- - - Aktualisiert - - -

man könnte mal gucken ob man die richtige Auflösung in der Nvidia Systemsteuerung erzwingen kann
hab ich ja schon gemacht. ich krieg es ja auf 1920x1080 es passt aber einfach nicht zum bildschirm.. und die farben gehen sogar teilweise verloren
 

bisy

Moderator
ich würde mal ein anderes Kabel testen, wenn die Grafikkarte ein DVI Ausgang hat, am besten ein DVI zu HDMI Kabel, da bei HDMI zu HDMI ein Monitor gern mal als TV erkannt wird und dann nicht den ganzen Farbbereich nutzen kann.

HDMI ist eher für den TV Bereich gedacht, im PC Bereich nutzt man eher DVI oder besser Displayport
 

mozi

New member
ich würde mal ein anderes Kabel testen, wenn die Grafikkarte ein DVI Ausgang hat, am besten ein DVI zu HDMI Kabel, da bei HDMI zu HDMI ein Monitor gern mal als TV erkannt wird und dann nicht den ganzen Farbbereich nutzen kann.

HDMI ist eher für den TV Bereich gedacht, im PC Bereich nutzt man eher DVI oder besser Displayport

Ehm ja. Die graka hatte wohl keine lust mehr hab ich den anschein. Pc ist mir grad ausgegangen mit ner fehlermeldung und zeigt mir beim anmachen an, dass mein cpu ne temp von 78° C hat. Was zur hölle passiert hier. Die kühler werden nicht von den kabel blockiert und können sich schön luft holen. Irgendwas ist da faul.. hab ehrlich gesagt kein plan was ich jetzt tun soll. Lasse den pc aber erstmal aus, bzw ich krieg ihn ja auch nicht mehr an
 
X
Keine passende Antwort gefunden?